Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Garantiert gewaltfrei

Neue Trainerlizenzierung

Ein neu gegründeter Verband der Gewaltfreien Kommunikation will erstmals in Deutschland Trainer zertifizieren. Das Interesse ist groß: Bislang war die einzige Anlaufstelle in den USA.

kostenfrei für
für angemeldete Benutzer

Im Februar 2011 hat der 'Fachverband für TrainerInnen der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) e.V.' seine Arbeit aufgenommen. Das Ziel der sieben Gründungsmitglieder ist es, zur Verbreitung der Gewaltfreien Kommunikation beizutragen, indem sie den Austausch unter Interessierten fördern und die Transparenz erhöhen. Zur Qualitätssicherung – dem Schwerpunkt der Verbandsarbeit – soll die verbandseigene Anerkennung 'Trainer/Trainerin Fachverband Gewaltfreie Kommunikation' beitragen. 'Die Anerkennung schließt im deutschsprachigen Raum eine Lücke', berichtet Vorstandsmitglied Gabriele Lindemann.

Extras:

  • Fakten zur neuen Trainerlizenzierung: Bedingungen und Kosten
  • Informationen über den neuen Fachverband GFK

Autor(en): Corinna Moser
Quelle: Training aktuell 04/11, April 2011, Seite 12 - 12 , 3110 Zeichen
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Artikel aus Training aktuell 04/11:

Bild zur Ausgabe 04/11
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier