Organisation

Mindsetter

Wer seinen Teilnehmern Micro-Learnings zur Verfügung stellen will, für den könnte der Mindsetter interessant sein. Mit dem Online-Tool lassen sich kleine Lerneinheiten 1) selbst erstellen, 2) automatisiert versenden oder teilen und 3) lässt sich das Engagement der Lerner analysieren. Das Tool gibt dabei eine einfache Struktur für die Lerneinheiten vor: Zunächst wird die Kernbotschaft in kurzen Sätzen erläutert, dann folgt ein Beispiel (z.B. als Video, Audio, Bild etc.) und zum Abschluss eine Aktivität für den Lerner (etwa Reflexionsaufgaben, Multiple-Choice-Fragen, etc.). Die Testversion ist 30 Tage kostenlos. Danach sind drei Varianten verfügbar: Basic (kostenlos), Pro (9,99 Euro im Monat) und Premium (39,99 Euro im Monat).

Link: www.mindsetter.com
Quelle: Training aktuell 10/17, Oktober 2017
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben