Medien

Medien des Monats

Rezension: Bilder bewegen – Coaching mit Metaphern

Birgitta Schuler würdigt in ihrem neuen Fachbuch eine der bekanntesten und sprachgewaltigsten Redefiguren – die Metapher – und zeigt, wie Weiterbildungsprofis diese in ihrer Beratungspraxis einsetzen können. Dazu nähert die Autorin sich zunächst auf wissenschaftlichem Weg dem Wesen der Stilfigur. Anhand sprachwissenschaftlicher und sprachphilosophischer Betrachtungen verdeutlicht sie, dass Metaphern die Komplexität der Welt reduzieren. Eine im Coaching erarbeitete neue Narrative kann außerdem Distanz zum Erlebten herstellen und Denkmuster verändern.

Auf hohem akademischen Niveau beschreibt Schuler im ersten Viertel des Buchs für den Coachingalltag relevante psychologische Inhalte, wie Decision Fatigue, Ambiguitäts- und Frustrationstoleranz oder das Konzept der Selbstwirksamkeit. Die Lektüre dieser Seiten ist jedoch nicht zwingend notwendig, um die nachfolgenden praxisorientierten Inhalte zu verstehen und diese adaptieren zu können.

Anzeige
DVNLP Business Fachtage: Macht. Sinn. Gewinn.
DVNLP Business Fachtage: Macht. Sinn. Gewinn.
Diese DVNLP-Fachtage bieten die einzigartige Gelegenheit sich mit Expert*innen und NLP-Trainer*innen zu vernetzen und Neues zu lernen zu den Themen: Künstliche Intelligenz (KI), Leadership/Führung, Female Empowerment, uvm.

Wichtig für die Arbeit mit Metaphern ist laut Schuler, durch aufmerksames Zuhören die Sprachbilder der Klienten zu erkennen. Wie Leitmotive, Symbole und das dazugehörige Storytelling im Beratungskontext aufgegriffen und gestaltet werden können, zeigen zudem zahlreiche Beratungsanlässe. Deren Auswahl ist der Autorin sehr gut gelungen. Die Themen reichen von (Neu-)Orientierung über Potenzialentwicklung und Führungscoaching bis hin zu Selbstmanagement und kritischen Lebensereignissen.

Zu jedem der Themen stellt Schuler konkrete Supervisions- und Coachinganliegen vor, die metaphorische Titel tragen wie „Ich bin Einzelkämpfer“, „Sich freischwimmen“ oder „Ich befinde mich in einer Sackgasse“. Alle Beispiele sind sehr aufschlussreich und der dazugehörige Fragenkatalog eine wertvolle Bereicherung.

TA-Fazit: Hervorragendes, informatives und gewinnbringendes Buch für den kreativen Umgang mit Sprache in Coaching und Beratung.

Birgitta Schuler: Bilder bewegen – Coaching mit Metaphern, 208 Seiten, Junfermann 2023, 28 Euro.

Autor(en): Martina Cyriax
Quelle: Training aktuell 01/24, Januar 2024
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben