Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Neuer Chef in Witten/Herdecke


Die Universität Witten/Herdecke hat einen neuen Präsidenten: Professor Dr. Martin Butzlaff. Er wurde nach einem Vorschlag der Gesellschafterversammlung vom Senat in das Amt gewählt. Butzlaff war seit 2009 wissenschaftlicher Geschäftsführer der Uni. Der Mediziner habe in dieser Funktion viel zur inhaltlichen Neuausrichtung und akademischen Profilierung der Hochschule beigetragen, ließ die Universität verlauten. Dazu muss man wissen: 2008 hatte Witten/Herdecke mit erheblichen Finanzproblemen zu kämpfen, weil das Land Nordrhein-Westfalen keine Landesmittel mehr zur Verfügung stellen wollte. Es bemängelte eine mangelhafte Geschäftsführung und das Fehlen eines seriösen Wirtschaftsplans. Dann sprang auch noch ein bedeutsamer Förderer ab, und die Hochschule stand kurz vor der Insolvenz. Nicht zuletzt durch ein neues Finanzierungskonzept und ein Restrukturierungsprogramm gelang es der Uni, wieder in sicheres Fahrwasser zu gelangen, einschließlich weiterer Landesförderungen und der Reakkreditierung für sieben Jahre durch den Wissenschaftsrat im Juli 2011.

Autor(en): (jum)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 168:

Bild zur Ausgabe 168
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier