News

short cuts

Mangelnder Erfolg

Wer einmal bei einer Gründung gescheitert ist, hat auch beim zweiten Versuch schlechte Karten. Das zeigt eine aktuelle Studie des Zentrums für Wirtschaftsforschung und der Universität Mannheim. Die Wahrscheinlichkeit, dass Unternehmen von gescheiterten Gründern das erste Jahr überleben, liegt dieser zufolge 3,8 Prozentpunkte unter der von Erstgründern. Obwohl der Unterschied nicht groß erscheint, schließen die Studienautoren daraus, dass es sinnvoller sei, geeignete Kandidatinnen und Kandidaten herauszufiltern und gezielt zu unterstützen, statt alle Gründungsinteressierten zu fördern. 

Autor(en): Nina Rheinheimer
Quelle: managerSeminare 296, November 2022, Seite 6
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben