Tutorial
Tutorial

Selbstmarketing nach dem EEJ-Ansatz

Gute Leistungen alleine sind häufig nicht genug, um beruflich weiterzukommen. Man muss auch Selbstmarketing betreiben. Der Ansatz der Employer Experience Journey (EEJ) skizziert dafür ein Vorgehen, das sich konsequent an den Bedürfnissen der potenziellen nächsten Chefin oder des möglichen nächsten Chefs orientiert.
Cover managerSeminare 279 vom 21.05.2021

Persona-Bildung

Im ersten Schritt gilt es, sich in die Zielgruppe – Personalentscheider und -entscheiderinnen, die Stellen besetzen oder über die Vergabe von Rollen entscheiden – hineinzuversetzen. Dazu kann der sogenannte Persona-Ansatz genutzt werden. Die „Persona“ ist eine exemplarische Person aus dem Adressatenkreis, die so genau und bildhaft beschrieben wird, dass man ihre Bedürfnisse nachvollziehen oder am besten sogar nachfühlen kann. Bei der Persona-Bildung sind vor allem folgende Fragen zu beantworten:

  • Welche „Art“ von Personalentscheidern bzw. Personalentscheiderinnen will ich auf mich aufmerksam machen?
  • In welchen Positionen befinden sich diese?
  • Welche beruflichen und gegebenenfalls persönlichen Interessen haben sie?
  • Welches sind große Herausforderungen, vor denen sie aktuell stehen?
  • Was ist ihre Erwartungshaltung in Bezug auf das soziale Miteinander?
  • Welche Werte sind ihnen wichtig?

1. See-You-Phase

In der ersten Phase der Employer Experience Journey hat die Persona noch keinen spezifischen Personalbedarf formuliert. Trotzdem ist es sinnvoll, bereits jetzt die eigenen Selbstmarketing-Aktivitäten auf ihre (vermuteten) Bedarfe abzustimmen. Dazu wird ein persönliches Profil mit den eigenen Stärken und Schwächen definiert und mit dem (Bedürfnis-)Profil der Persona abgeglichen. Die so ermittelte Schnittmenge sollte dann im Fokus der eigenen Selbstmarketing-Aktivitäten stehen. Diese erfolgen in dieser Phase vor allem über Social Media oder auch das Intranet. Wichtig ist, sich auf die virtuellen Räume zu konzentrieren, in denen die Persona unterwegs ist. Steht die Persona etwa vor der Herausforderung, digitale Events zu moderieren und besitzt man selbst dazu Expertise, kann diese über entsprechende Postings und Kommentare in diesen Räumen demonstriert werden.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Artikel

Lesen Sie jetzt weiter …

mit unserem Testabonnement von managerSeminare:

für nur 8,00 EUR einen Monat lang testen

Zugriff auf alle Artikel von managerSeminare

Sofortrabatte für Bücher, Lernbausteine & Filme

Autor(en): www.managerseminare.de; Mirjam Jentschke und Karin von Schumann

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben