Tutorial
Tutorial

Exit-Gespräche führen

Wenn ausscheidende Mitarbeitende den Eindruck haben, dass bei Exitgesprächen nur eine Liste an Standardfragen abgehandelt wird, ist das wenig wertschätzend und endet selten im offenen Dialog. Trotzdem ist es sinnvoll, eine Vorstellung möglicher Fragestellungen zu haben, wenn man zum Exit-Gespräch einlädt.

Austrittsgrund

  1. Wie kam es zu der Entscheidung, unser Unternehmen zu verlassen?
  2. Welches waren die wesentlichen Gründe für diese Entscheidung?
  3. Was hätten wir im Vorfeld tun können, um Sie in unserem Unternehmen zu halten?
  4. Was hat Sie an der neuen Position besonders gereizt?

Blick auf das Unternehmen

  1. Wie sehen Sie unser Unternehmen?
  2. Was finden Sie positiv?
  3. Was hat Sie besonders gestört?
  4. Haben Sie das Gefühl, dass die Grundsätze unserer Unternehmenskultur auch im Alltag gelebt werden?
  5. Wie bewerten Sie die technische Ausstattung in unserem Unternehmen?
  6. Wie ist das Unternehmen Ihrer Meinung nach für die Anforderungen des Marktes aufgestellt?
  7. Welche Verbesserungsvorschläge haben Sie?

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Artikel

Lesen Sie jetzt weiter …

mit unserer Testmitgliedschaft von managerSeminare:

für nur 10 EUR einen Monat lang testen

Zugriff auf alle Artikel von managerSeminare

Sofortrabatte für Bücher, Lernbausteine & Filme

Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben