Tutorial
Tutorial

Die organisationale Resilienz stärken

Kriegerische Konflikte, Corona, Klimakatastrophen, Populismus, Finanzkrisen …, je häufiger und stärker an den Fugen unseres (Wirtschafts-)Systems gerüttelt wird, desto wichtiger wird Resilienz – also die Fähigkeit, mit Störungen umzugehen und sich an veränderte Umweltbedingungen anzupassen. Die wichtigsten Ansatzpunkte, wie Organisationen ihre Resilienz stärken können.

Metaskills fördern

Im Kern beruht die Resilienz eines Unternehmens auf den Menschen, mit denen es verbunden ist und die in ihm miteinander verbunden sind. Von ihrer Kreativität, ihrer Eigenverantwortung und vor allem ihrer Kooperations- und Kollaborationsbereitschaft und -fähigkeit hängt es wesentlich ab, wie gut das Kollektiv als Ganzes auf Störungen und Veränderungen reagieren kann. HR ist gefordert, diese Metaskills zu fördern und seiner Rolle primär als „Human Relations“ neue Bedeutung zu verleihen.

Menschen ermächtigen

Damit die „Adaptionsfähigkeiten“ der Organisationsmitglieder zum Tragen kommen können, müssen diese nicht nur Verantwortung übernehmen wollen, sondern auch dürfen – am besten im Rahmen einer Vertrauenskultur. Die Agenda, die sich daraus für Führungskräfte ableitet, lautet: Verantwortung abgeben, Vertrauen schenken, Selbstorganisation ermöglichen, Veränderung erlauben – und zudem Experimentierfreude belohnen. Denn kontinuierliches exploratives Ausprobieren ist der beste Weg, um sich einer immer wieder neuen Umwelt anzupassen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Artikel

Lesen Sie jetzt weiter …

mit unserer Testmitgliedschaft von managerSeminare:

für nur 10 EUR einen Monat lang testen

Zugriff auf alle Artikel von managerSeminare

Sofortrabatte für Bücher, Lernbausteine & Filme

Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben