Testgelesen
Testgelesen

Neue Bücher zum Thema Leadership

Führungskräfte stehen derzeit vor einer enormen Herausforderung: Sie sollen für eine hohe Produktivität des Unternehmens sorgen – und gleichzeitig für die Zufriedenheit, Sinnerfüllung und Motivation ihrer Mitarbeitenden. Wie gelingt das? Welche Arten von Führung schaffen diesen Spagat? Und was ist dabei zu beachten? Vier neue Bücher liefern Antworten.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Die Rezensionen unserer Testleser

Folgende Bücher wurden besprochen:

  • Jörg Bothe: Führungskultur und Supportive Leadership.159 Seiten, Springer Gabler 2020, 44,99 Euro.
  • Katrin Glatzel, Tania Lieckweg: Collaborative Leadership. 159 Seiten, Haufe 2020, 29,95 Euro.
  • Thomas Kuhn, Jürgen Weibler: Bad Leadership. 156 Seiten, Vahlen 2020, 19,80 Euro.
  • Sandra Sieroux, Stefan Roock, Henning Wolf: Agile Leadership. 312 Seiten, dpunkt 2020, 34,90 Euro.
Quelle: managerSeminare 274, Januar 2021, Seite 88-91
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben