Management

Digitale Projektvorbereitung
Digitale Projektvorbereitung

Ready to start

In vielen Unternehmen machen sich Projektverantwortliche und -mitglieder erst dann Gedanken um die konkrete Umsetzung eines Projekts, wenn dieses bereits an den Start gegangen ist – ein Vorgehen, das in Zeiten der Corona-Pandemie besonders fatal sein kann. Doch es geht auch anders: Drei Werkzeuge helfen dabei, Teams rechtzeitig und remote auf geplante Projekte vorzubereiten.  
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Inhalt:
  • ​Zwischen Chaos und K.o.: Warum es wichtig ist, Projekte mit genügend Vorlauf anzugehen ​
  • ​Werkzeug 1 – „Day in a life of …“: Wie unterschiedliche Vorstellungen von einem Projekt in Einklang gebracht werden können und ein gemeinsames Zukunftsbild entwickelt werden kann ​
  • ​​Werkzeug 2 – „Impact Check“: Wie sich ungeahnte Auswirkungen von Neuerungen erkennen und abschätzen lassen ​
  • ​Werkzeug 3 – „Project Products Canvas“: Wie konkrete Handlungsfelder mithilfe der Produktlogik definiert werden können ​
Zentrale Botschaft:
​​In vielen Unternehmen wird der Projektvorbereitung oft zu wenig Zeit gewidmet. Sie wird erst in Angriff genommen, wenn der offizielle Projektstart erfolgt ist – und die Projektmitglieder operative Hektik verspüren. Das kann ein Team ganz schön unter Stress setzen – besonders in Zeiten wie diesen. Die Corona-Pandemie hat nämlich dazu geführt, dass viele Projekte aufgeschoben wurden und – im schlimmsten Falle alle auf einmal – im Laufe des zweiten Halbjahres 2021 losgehen werden. Projektteams tun daher gut daran, die derzeitige „Leerlauf-Zeit“ zu nutzen und mit der Vorbereitung anzufangen. Drei einfach zu realisierende und remote durchführbare Methoden helfen ihnen dabei. ​
 
Extras:
  • Tutorial: Für den Projektstart vorbereitet sein
  • Der Impact Check
  • Project Products Canvas
  • Mehr zum Thema
 
Autor(en): René Wagener
Quelle: managerSeminare 277, April 2021, Seite 40-46
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben