Konfliktlösungs-Tool: Wer fragt, der führt!

Im Vorfeld verschickte Fragebögen an die Konfliktbeteiligten geben dem Mediator die Möglichkeit, gut vorbereitet in den Konfliktlösungsprozess zu gehen sowie Commitment, Vertrauen und Motivation bei den Teilnehmern aufzubauen. Neben dem geeigneten Vorgehen, um einen hohen Rücklauf zu erzielen, führt der Beitrag die zentralen Fragestellungen auf, die dem Mediator einen differenzierten Einblick ins Konfliktgeschehen liefern.


Seiten: 7
Format: PDF
Quelle: Konflikte lösen in Teams und großen Gruppen

Prozessphase: Analyse, Auftragsklärung, Zielfindung
Inhalt: Konflikte
Format: Intervention
Einsatzfeld: Workshop, Moderation, Visualisierung
Gruppengröße: Seminargruppe bis 12
Vorbereitungsaufwand: hoch
Zeit, Dauer: über 90 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben