Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Rezension: Management und Dynamik teambezogener Lernprozesse

Michael W. Busch bündelt die aktuellen Erkenntnisse der Teamforschung und entwickelt sie weiter. In verständlicher Sprache gelingt es ihm, Lernen in Teams, zwischen Teams und durch Teams sowohl begrifflich zu klären, als auch einprägsame, forschungsgestützte neue Ideen zu vermitteln. Eine übergreifende Klammer sind die Lernformen Exploitation, also Vorhandenes zu optimieren, und Exploration, also Neues zu entwickeln. Beispiele aus Wirtschaft und Forschung veranschaulichen die Konzepte und ihre Risiken: Die Überfokussierung der Exploitation-Strategie etwa brachte Polaroid in die Kompetenzfalle – man macht, was man kann, und verpasst die Veränderung des Umfeldes. Umgekehrt kann die Überbetonung der Exploration zu vielen neuen Ideen führen, denen es an marktfähiger Umsetzung mangelt.

Nachvollziehbar plädiert der Autor für eine generelle Kopplung dieser beiden Lernformen, insbesondere im Kontext des Lernens durch Teams. Hilfreich ist hier die Systematik, mit der insgesamt sechs Teamtypen identifiziert werden können. Aufschlussreich sind die Beispiele innovativer Teams, die den Hybrid-Antrieb bei BMW und das iPhone bei Apple entwickelten. Im Anhang werden nicht nur Studienergebnisse knapp vorgestellt, sondern auch verschiedene Instrumente, mit Teams reflexiv zu arbeiten.

Einen Schwerpunkt legt der Autor zudem auf das nur selten beachtete Thema, ob und wie Teams von ihrer Umwelt, etwa von anderen Teams, lernen. Eine Grundlage ist die intensive Untersuchung von 100 Verkäuferteams einer Marketingabteilung, wie sie jeweils ihre Außenbeziehungen für ihre Aufgabenerfüllung gestalteten. Die vier wesentlichen Strategien, die hier benannt werden, haben praktische Relevanz: die Umwelt auskundschaften, sich nach außen darstellen, sich mit anderen abstimmen und sich vor der Umwelt schützen. Welche Kompetenzen dazu gehören, wird prägnant erläutert.

Als praktische Methode, teamübergreifendes Lernen zu fördern, wird Action Learning vorgestellt, das vor allem die erfahrungsorientierte Problemlösung durch die Betroffenen in den Mittelpunkt stellt.

TA-Fazit: Ein beeindruckendes, fundiertes und verständliches Kompendium zu Teamarbeit!

Michael W. Busch: Management und Dynamik teambezogener Lernprozesse, 637 S., Hampp, München 2015, 49,80 Euro – Bestell-Link.

Autor(en): (Hubert Kuhn)

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 10/15:

Bild zur Ausgabe 10/15
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier