Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Die Margot Käßmann des Managements


Ex-SAP-Personalchefin Angelika Dammann ist im September von der Großbäckerei Mestemacher aus Gütersloh zur 'Managerin des Jahres 2011' gekürt worden. Ausschlaggebend seien ihre unternehmerische Gesamtleistung bei den Firmen Royal Dutch/Shell, Unilever sowie SAP und ihre Verdienste um die Gleichstellung von Männern und Frauen gewesen, heißt es seitens der Jury. Selbst ihr vor Kurzem erfolgter Rückzug aus dem SAP-Vorstand brachte der Personal- und Diversity-Expertin Bewunderung und Lob ein: 'Mit ihrem Verzicht auf den Vorstandsposten hat sie Größe und Konsequenz gezeigt und damit erneut einen mutigen Schritt getan', so die Vorsitzende der Auswahlkommission der Mestemacher-Gruppe, Professor Dr. Ulrike Detmers. Dammann hatte das Unternehmen verlassen, nachdem publik geworden war, dass sie den Firmenjet für Flüge zwischen ihrem Walldorfer Arbeitsort sowie ihrem Hamburgischen Wohnsitz genutzt hatte – was ihr zwar vertraglich zugesichert worden war, aber nicht zum umweltbewussten Image des Unternehmens passte.

Autor(en): (jum)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 164:

Bild zur Ausgabe 164
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier