Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bettina Hafner, Gudula Ritz

Irgendwie seltsam ...!

Über den Umgang im Coaching mit extremen Persönlichkeiten
Immer wieder tauchen im Coaching Menschen mit mehr oder weniger stark ausgeprägten Persönlichkeitsstilen und womöglich sogar Störungen auf. Wenn Coachs die sich daraus ergebenden Verhaltensmuster und Dynamiken nicht erkennen, kann dies ungeahnte Folgen haben. Denn diese Klienten erzielen Wirkung beim Coach: Sie bringen ihn extrem ins Arbeiten, machen ihn wütend oder verunsichern ihn. Coachings laufen im schlimmsten Fall gegen die Wand. In diesem Buch stellen hierzu Therapeutinnen aus unterschiedlichen Schulen ihre Erfahrungen und ihr Wissen zur Verfügung. Sie wollen dafür sensibilisieren, wo Fallen im Coaching-Prozess lauern, wenn Menschen mit extremen Persönlichkeitsstilen vor ihnen sitzen. Und sie geben Methoden an die Hand, wie mit bestimmten Auffälligkeiten hilfreich umgegangen werden kann und wo Grenzen erreicht sind. Dies wird anhand von Interviews und konkreten Fallbeispielen praxisnah illustriert.

Preis: 44,90 EUR
eBook kaufen
Sonderpreis: 39,90 EUR
für Abonnenten von Training aktuell

Über das Buch

Zeigt ein Klient im Coaching einen mehr oder weniger ausgeprägten extremen Persönlichkeitsstil, geht es nicht darum, den bisherigen systemischen Methodenkoffer über Bord zu werfen, sondern es geht um eine Herangehensweise, die für die besondere Dynamik sensibel ist. Das Anliegen der Autorinnen ist es, das dazu erforderliche persönlichkeitspsychologische Know-how auf wissenschaftlicher Basis und trotzdem anwendungsorientiert interessierten Coachs und Beratern näher zu bringen.

Praxisnah wird anhand von anschaulichen Fallbeispielen und einer Reflexion des Coaching-Prozesses das Vorgehen bei folgenden – im Coaching eher auftauchenden – Stilen vorgestellt:

  • Ehrgeiziger Stil und Narzisstische Persönlichkeit
  • Spontaner Stil und Borderline-Persönlichkeit
  • Liebenswürdiger Stil und Histrionische Persönlichkeit
  • Loyaler Stil und Abhängige Persönlichkeit
  • Selbstkritischer Stil und Selbstunsichere Persönlichkeit
  • Kritischer Stil und passiv-aggressive Persönlichkeit
  • Sorgfältiger Stil und Zwanghafte Persönlichkeit

Das wissenschaftliche Fundament bereitet ein erklärender und einordnender Abriss zu Persönlichkeitspsychologie und ihrer Entwicklung. Der besondere Fokus liegt auf der Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI-Theorie). Diese belastbare und bewährte Metatheorie ist erforderlich, um Coachings von extremen Persönlichkeitsstilen zuverlässig reflektieren zu können und um abzuleiten, welche Methoden aus dem Methodenkoffer wirksam sind.

So können auch bei einem extremen Stil mit mehr Passung, Transparenz und Klarheit weitergehende und differenziell wirksame Trainingselemente für Coaching-Ziele angeboten werden.



eBook vom 28.07.2020, Rubrik: Coaching

ANZEIGE

Suche in den Trainingsmedien

managerSeminare Kaufhinweise

Unsere Bücher und Trainingsmedien können Sie per Rechnung, Bankeinzug, PayPal oder Kreditkartenzahlung bei uns bestellen. Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist kostenfrei.


Unsere eBooks können Sie nur online kaufen und per Download beziehen.

Bezahlen können Sie diese per Kreditkarte oder giropay, sowie als registrierter Nutzer von PayPal oder Amazon.


Widerrufsformular



© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren