Schlagfertig argumentieren und überzeugen (Trainingskonzept)

Kommunikationsseminar für den Online- oder Präsenzeinsatz

Jutta Portner
198,00 EUR für Mitglieder von Training aktuell
in den Warenkorb
198,00 EUR für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Mai 2022. Digitales Konzept mit Trainer-Einzellizenz. Als Direktdownload oder auf Datenstick. Enthält 118 PPT-Charts mit Traineranleitungen, Trainingsablauf, Handouts, Inputs, Übungen, Online-Ressourcen für 2 Trainingstage
sofort lieferbar

In dem Argumentationstraining lernen Ihre Teilnehmenden zu überzeugen, schlagfertig mit Einwänden umzugehen und zu diskutieren – und zwar besser, als es ohne Training möglich ist. Argumentieren und überzeugen bedeutet in erster Linie Kommunikation in Besprechungen oder Verhandlungen. Der Aufbau einer nutzenorientierten Argumentation nach einer klaren Struktur, um Ideen gut zu verkaufen, gehören ebenso zum Handwerkszeug eines professionell Argumentierenden, wie das Anwenden von Beeinflussungstechniken und Fragetechniken. Einwände aufzunehmen und zu entkräften, ein klares Ziel zu verfolgen und eindeutige Ergebnisse zu erzielen, ist wichtiger Bestandteil vieler Besprechungen und Verhandlungen.

Über das Konzept

Die Nachfrage nach Trainings zum Thema 'Schlagfertig argumentieren und überzeugen' ist seit vielen Jahren ungebrochen hoch. Ähnlich wie das Thema Verhandlungsführung, das in den vergangenen Jahren einen ungeahnten Boom erlebt hat, erlebt auch dieses Thema eine immer stärker werdende Nachfrage. Die Beobachtung, dass sich in internen Situationen Kolleginnen und Kollegen mit schlechteren Sachargumenten durchsetzen, weil sie lauter trommeln, frustriert immer wieder von neuem. Zu registrieren, dass Wettbewerber Ausschreibungen gewinnen, weil sie geschickter von ihren Produkten und Dienstleistungen überzeugen, ist ärgerlich. In der Gesellschaft wahrzunehmen, wie während der Pandemie Pöbelei und Gewalt den Austausch von Argumenten ersetzten und ganze Bevölkerungsgruppen auseinanderdrifteten, zeigt welche dramatische Wirkung Polarisierung nach sich ziehen kann.

Der Wunsch, sachlich zu argumentieren, professionell zu überzeugen und konstruktiv zu diskutieren, benötigt die richtige Einstellung und die passenden Werkzeuge. Teilnehmende des Trainings 'Schlagfertig argumentieren und überzeugen' lernen Gespräche aktiv zu steuern und nicht Spielball der besser geschulten Gegenseite zu sein. Ziel beim Überzeugen eines Anliegens ist es, eine Entscheidung für oder gegen eine Sache zu erzielen. Das kann bedeuten, kooperative Lösungen zur beiderseitigen Zufriedenheit zu entwickeln und Kompromissbereitschaft zu zeigen oder auch die eigenen Interessen selbstbewusst durchzusetzen.

In Unternehmen und Organisationen werden erfahrene Kommunikationstrainerinnen gesucht oder alternativ erprobte Konzepte genutzt, die Inhouse von eigenen Mitarbeitenden umgesetzt werden können. Egal, ob Sie nun professioneller Management-Trainer, Führungskraft, Mitarbeitende oder Projekteiterin sind, wenn Sie mehr zum Thema 'Schlagfertig argumentieren und überzeugen' wissen wollen oder dieses Thema vermitteln möchten, dann sind folgende Punkte im Vorfeld für Sie relevant:

  • Die Anforderungen verstehen – Wie Sie den Bedarf Ihrer Zielgruppe an diesem Training vermitteln
  • Die Herausforderung – Wie Sie sich gegenüber anderen Anbietern durchsetzen
  • Der Ansatz – Was dieses Konzept als Mehrwert bietet und von anderen Trainings unterscheidet
  • Der Nutzen – Argumentationshilfen, um 'Schlagfertig argumentieren und überzeugen' zu verkaufen
Dies und den Trainingsablauf sowie alle Materialien für die Umsetzungsschritte erhalten Sie in diesem Trainingskonzept. Alle Materialien sind so aufgebaut, dass sie sich mit wenigen Handgriffen mit anderen Trainingskonzepten von managerSeminare kombinieren lassen.

Tipp: Kombinieren Sie dieses Konzept mit Jutta Portners 'Verhandlungstrainings' und entwickeln Sie aus dem Material in kürzester Zeit völlig neue Themenschwerpunkte:

Seminarablauf


Tag 1

  • Kommunikation
  • Argumentation
  • Formulieren
  • Einwände behandeln
  • Argumentationsstrategien
  • Angriffs- und Verteidigungsstrategien
  • Aufgaben eines Moderators

Tag 2
  • Fragetechniken - Teil 1
  • Fragetechniken - Teil 2
  • Schlagfertigkeit
  • Win-win-Grundhaltung

Digitale Ressourcen zum Trainingskonzept


Folgende Download-Ressourcen können Sie mithilfe des entsprechenden Links abrufen. Eine Anleitung zum Herunterladen der Download-Ressourcen finden Sie hier.

  • Alle Inputs als offene Textdatei - Word-Dokument
  • Alle Übungen als offene Textdatei- Word-Dokument
  • Teilnehmer-Handout als offene Textdatei - Word-Dokument
  • Die Quickcards als offene Textdatei - Word-Dokument
  • Icon-Sammlung für PowerPoint zur freien Verfügung - PPT-Dokument
  • Mustervorlage für Inputs - Word-Dokument
  • Mustervorlage für Übungen - Word-Dokument
  • Mustervorlage für Handouts - Word-Dokument
  • Interaktives Teilnehmer-Handout - digital beschreibbare PDF

Jutta Portner

Autorenportrait

Jutta Portner
Jutta Portner ist Gründerin und Geschäftsführerin von C-TO:BE | THE COACHING COMPANY und spezialisiert auf Verhandlungsführung. Als Business Coach und Managementtrainer ist sie für internationale Unternehmen tätig und führt weltweit Verhandlungsberatung und Verhandlungstrainings für Führungskräfte durch. Sie ist Autorin von „Besser verhandeln. Das Trainingsbuch“ GABAL Verlag. Kontakt: zur Homepage der Autorin
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben