Bild zum Buch, Resilienzentwicklung für Führungskräfte

Resilienzentwicklung für Führungskräfte

Wie Sie Ihre Handlungsfähigkeit durch Optimierung Ihrer Widerstandskraft gezielt stärken

Merle Meier
12,45 EUR für Abonnent/innen von managerSeminare
in den Warenkorb
Februar 2021, ca. 130 Seiten, ISBN 978-3-95891-086-7

Unsere psychische Widerstandsfähigkeit hilft uns, Konflikte und Krisen besser zu bewältigen und sogar gestärkt daraus hervorzugehen. Wir nutzen dann unsere resilienten Eigenschaften. Als Führungskraft muss man täglich Entscheidungen treffen, Erwartungen erfüllen, Konfliktsituationen lösen. Resiliente Führungspersonen sind in der Lage, dabei trotz der Angst vor möglichen Konsequenzen gut in die eigene Kompetenz zu kommen. Resiliente Führende schaffen es auch, ihre Mitarbeitenden so zu stärken, dass sie in ihrem Job sicher handeln können. Wie dies gezielt trainiert werden kann, erfahren Sie in diesem Leadership-Ratgeber. Sie werden sich selbst einzuschätzen lernen und erhalten Handreichungen, die eigene Resilienz methodisch zu stärken. Ein Fundus praktischer Leitlinien wird Sie im Prozess gesunder Führung in Bezug auf Ihre Mitarbeitenden unterstützen. Und Sie lernen mit der kollegialen Fallberatung ein Format kennen, um sich ergebnisorientiert mit anderen Führungskräften austauschen zu können.

Über das Buch

Das Buch ist Teil der Edition managerSeminare. Abonnenten der Zeitschrift erhalten das Buch zum halben Preis.

LeserInnen des Buchs erhalten digitalen Zugang zu drei hilfreichen Audiodateien:

  • eine Fantasiereise (Reise in das Land der Resilienzfaktoren)
  • eine Atemmeditation
  • ein Bodyscan

Merle Meier

Autorenportrait

Merle Meier
Jahrgang 1980, selbstständig als Trainerin und Coach seit 2015, Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, systemische Therapeutin (SG), Hypnosetherapeutin, Gesundheitscoach, Gesund-Führen-Trainerin. Teilzeittätigkeit in der Verwaltung als Sozialpädagogin im Gesundheitsmanagement. Schwerpunkte sind Führungskräftequalifizierung, die Themen Achtsamkeit, Resilienz und Gewaltfreie Kommunikation sowie psychische Erkrankungen, vor allem die Krankheit Depression, in Seminaren und Vorträgen. Einzeltherapie und -Coachings. Kontakt: zur Homepage der Autorin
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben