Bild zur Trainingskonzepte, Professionell verhandeln - Advanced

Professionell verhandeln - Advanced

Mit schwierigen Verhandlungspartner und Situationen umgehen. Trainingskonzept über 2 Trainingstage

Jutta Portner
198,00 EUR für Mitglieder von Training aktuell
in den Warenkorb
Erscheint im Juni. Direktdownload oder als Datenstick, PPT-Folien mit Traineranleitungen, Trainingsablauf, Flipcharts, Handouts, Infos, Online-Ressourcen für 2 Trainingstage

Verhandlungen werden besonders dann zur Herausforderung, wenn schwierige Situationen entstehen. Mit diesem einsatzfertigen 2-Tages-Training können Sie mit Ihren TeilnehmerInnen Methoden trainieren, um schwierige Verhandlungen zu deeskalieren. Ihre Teilnehmenden lernen, wie sie unter Druck die Kontrolle behalten, wie sie Ärger und Feindseligkeit auflösen, sich bei schmutzigen Tricks verhalten und Beeinflussungstechniken nutzen können. Das Konzept ist eine konsequente Fortsetzung des Basis-Trainings „Professionell verhandeln“.

Über das Trainingskonzept

Sie kennen das digitale Trainingskonzept 'Professionell verhandeln - Basic' und sind mit den Grundlagen des Verhandelns vertraut. Ihre TeilnehmerInnen wollen jetzt noch professioneller in Verhandlungen auftreten? Im beruflichen Alltag verhandeln sie mit internen und externen Partnern, vielleicht sogar in komplexen Situationen und mit schwierigen Gegnern? In diesem Aufbautraining lernen Ihre TeilnehmerInnen, wie sie geschickt deeskalieren und in kritischen Verhandlungen eine Kehrtwende schaffen. Aber auch, wie sie dort, wo es notwendig ist, ganz gezielt hart bleiben und ihre Forderungen durchsetzen können. Sie erkennen die Dynamik von Verhandlungen im Grenzbereich und lernen mit Tricks und Taktiken umzugehen.

Ihr Nutzen:

Zufriedene TeilnehmerInnen - Verhandlungsskills werden weiter optimiert:

  • Wie sie unter Druck die Kontrolle behalten
  • Wie sie Ärger und Feindseligkeit auflösen
  • Wie sie sich bei Fallen und schmutzigen Tricks verhalten
  • Wie sie Beeinflussungstechniken nutzen können
Bewährter, standardisierter Ablauf
Viele Unternehmen beauftragen externe Trainer und immer mehr Unternehmen bilden ausgewählte MitarbeiterInnen als interne Verhandlungstrainer aus. Vom Auftraggeber gewünscht wird jedoch immer ein hochprofessioneller und vielfach bewährter Ablauf eines Verhandlungstrainings, der alle MitarbeiterInnen auf einen gemeinsamen Standard bringt.

Sie sparen Zeit- und Ressourcen.

Jutta Portner

Autorenportrait

Jutta Portner
Jutta Portner ist Gründerin und Geschäftsführerin von C-TO:BE | THE COACHING COMPANY und spezialisiert auf Verhandlungsführung. Als Business Coach und Managementtrainer ist sie für internationale Unternehmen tätig und führt weltweit Verhandlungsberatung und Verhandlungstrainings für Führungskräfte durch. Sie ist Autorin von „Besser verhandeln. Das Trainingsbuch“ GABAL Verlag. Kontakt: zur Homepage der Autorin
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben