Bild zum Buch, Leadership-Kompetenz Selbstregulation

Leadership-Kompetenz Selbstregulation

Im komplexen und agilen Umfeld als Führungskraft selbstwirksam handeln und Vorbild sein

Renate Freisler, Katrin Greßer
12,45 EUR für Abonnent/innen von managerSeminare
in den Warenkorb
12,45 EUR für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
November 2017, 176 Seiten, kt., ISBN 978-3-95891-035-5

Wie regulieren Sie Ihre Schieberegler und werden so Vorbild für Ihre MitarbeiterInnen? Sich selbst gut zu führen, ist eine Voraussetzung für eine gute Führungspraxis. Der neue Band der Reihe 'Leadership kompakt' begleitet die Führungskraft bei ihrer Selbsterkenntnis und persönlichen Entwicklung. Beginnen Sie mit der Selbstanalyse und lernen Sie sich so noch besser kennen - werden Sie sich selbst bewusst. Mit den Techniken aus dem Selbstmanagement lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit und werden mental fit, denken lösungsorientiert und handeln selbstwirksam. Das Selbstcoaching aktiviert Ihre Kraftquellen und steigert die Selbstmotivation.

Tauchen Sie kurz in die Welt der Psychologie ein, erfahren Sie, wie das Gehirn mit dem Körper kommuniziert und wie Sie mit inneren Bildern Ziele erreichen können. Sie lernen, Ihr eigenes Verhalten zu beobachten, Ihre Handlungen und Denkweisen zu reflektieren, sich emotional zu distanzieren und zu strukturieren, um schließlich auch in komplexen Situationen Ihre Power zu steuern. Zahlreiche digitale Analysehilfen unterstützen Sie dabei.

Leadership kompakt

Das Buch ist Teil der Reihe 'Leadership kompakt'. Abonnenten von managerSeminare beziehen dieses Buch zum halben Preis.

Inhaltsverzeichnis


1. Regulieren statt kontrollieren

  • Gedanken, Gefühle und Verhalten
  • Das Phänomen der Beschleunigung
  • Alles Neuro oder was?
  • Aufmerksamkeit steuern und mental fit sein

2. Sich selbst managen und führen
  • Die Handlungsfelder – ein komplexes Puzzle
  • Erfolgreich führen – eine Herzensangelegenheit
  • Von den Bestleistern lernen

3. Selbstwirksam handeln im agilen und komplexen Umfeld

4. Selbstbestimmt leben, selbstbestimmt führen
  • Nährstoffe für das persönliches Wachstum
  • Aktivieren Sie Ihren Motivations-Schieberegler
  • Sich selbst wirksam erleben

5. Starke Persönlichkeiten erkennen sich selbst
  • Die Big Five
  • Die eigene Entwicklung zielgerichtet fördern
  • Ein Blick zurück
  • Die Gegenwart leben und den Wandel gestalten

6. Selbstmanagementtechniken
  • Distanzieren Sie sich
  • Die Macht der inneren Bilder
  • Ressourcen aktivieren
  • Die Lösung im Visier
  • Ziele POSITIV formulieren
  • Emotionsmanagement

7. Vom Wissen zum Können zur Meisterschaft
  • Das Selbstregulationsrezept – 'Man nehme …'
  • Die Kunst der kleinen Schritte

Rezension von MWonline-Rezensent Coach Dirk Hirsekorn

Auch wenn das Buch vom Umfang her recht schlank anmutet, wird man so schnell nicht damit fertig werden. (...) Um wirklich davon zu profitieren, was die beiden erfahrenen Autorinnen vorbereitet haben, müssen die Impulse, Tipps und Übungen regelrecht beackert werden.
Gleich zu Beginn wird deutlich gemacht, dass Leadership zu erlangen nicht übers Knie gebrochen werden kann. Dass es nicht darum geht, eine Fertigkeit im eigentlichen Wortsinn zu erlangen. Vielmehr handelt es sich dabei um einen Prozess, der niemals endet. Es wird Mut gemacht, sich diesem ständigen Reflexionsprozess zu stellen, weil nur so Lebendigkeit abgebildet werden kann. Um diesen Mut aufbringen zu können, werden vielfältige Anregungen und Übungen gegeben.
Coach Dirk Hirsekorn (www.freiraeume-coaching.de) – Fachportal Managementwissen online (www.mwonline.de)

Leser- und Pressestimmen


Das Buch ist eine klare Empfehlung für alle, die sich selbst weiterentwickeln wollen – und nicht nur für Führungskräfte.
Das Buch ist als echtes Arbeitsbuch aufgebaut. Daher wird Hintergrundwissen z.B. aus den Neurowissenschaften sehr kompakt dargestellt und stets mit konkreten Reflexionsfragen und praxisorientierten Übungen für den Arbeitsalltag angereichert. Für die vertiefte Lektüre gibt es ein umfangreiches Literatur- und Linkverzeichnis. Wie bei allen Büchern aus der Edition managerSeminare findet der Leser ausführliches Downloadmaterial – in diesem Fall alle Reflexionsfragen und Übungen für das eigene Selbstcoaching.
Sabine Langrock auf ihrem Blog (www.sabine-langrock.de/lesenswert/)

Kompakter Ratgeber und Reflexions-Helfer
Die beiden Autorinnen bringen Neurowissenschaft, Agilität, Ansätze aus der Neurolinguistischen und der Positiven Psychologie zusammen, um umfassende Empfehlungen für das Selbstmanagment einer Führungskraft zu geben. Mit zahlreichen Übungen (auch online zum Download) ist dies ein echtes Praxisbuch.
Prof. Dr. Jutta Heller (www.juttaheller.de) in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Tolle praktische Beispiele auf Basis von neurowissenschaftlichen Erklärungen
Wenn man das Buch aufschlägt, findet man als erstes eine sehr übersichtliche Mind Map zu den Inhalten des Buches. (...) Klasse finde ich die Mischung aus Hintergrundinformation und Praxisbeispielen. Gerade für den Jahreswechsel hat mir die Übung 'Die gute Zukunft' gefallen. Sich gedanklich in die Zukunft zu beamen und somit jederzeit eine wichtige Energiequelle anzuzapfen.
Was mir bei den Büchern von managerseminare sehr gut gefällt: Meist wird ein umfangreiches Handout im Internet zur Verfügung gestellt. In diesem Fall ein 60-seitiges Handout zur Selbstregulation, mit dem man für sich jederzeit gut arbeiten kann und das Buch nicht 'vollkritzeln' muss
Coach Dr. Simone Becker (www.sportsforbusiness.de) in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Renate Freisler und Katrin Geßler zeigen in Ihrem Buch, wie eine Führungskraft dafür sorgen kann, dass sie nicht aus dem Gleichgewicht kommt, wenn aus Unterschiedlichen Richtungen Anforderungen an sie gestellt werden.
Sie zeigen in ihrem Buch, was aus neurowissenschaftlicher Sicht Selbstregulation ist und wie diese funktioniert. Sie stellen in Ihrem Buch auch dar, dass eine Führungskraft nicht nur ihre Mitarbeiter, sondern sich auch selbst führen muss. Dies beschreiben Sie aus meiner Sicht gut aus wissenschaftlicher Sicht. Das Buch ist aber mehr. Durch Reflexionsübungen und Transferfragen und Tipps ist ein Arbeitsbuch, mit dem Führungskräfte die Kompetenz entwickeln können, sich selbst zu führen.
Tomas Bohinc (www.bohinc.de) in seiner Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

... sehr empfehlenswert zur Manifestation eines Führungsstils der der eigenen Persönlichkeit entspricht und trotzdem dem Unternehmen dient.
Auch aus diesem Buch der beiden Autorinnen konnte ich viele Impulse und Werkzeuge zur Bewusstwerdung und zur Persönlichkeitsentwicklung im Management entdecken. Es trägt dazu bei, durch Selbstreflektion in eine neue Klarheit und Struktur zu kommen um klar und erfolgreich zu führen. Es wird ganz wunderbar beschrieben warum sich Dinge oft verselbständigen und wie dies reguliert werden kann.
CM in ihrer/seiner Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Ein sehr lesenswertes Buch mit vielen Übungen, die das Wissen vom Kopf in den Bauch bringen
Die beiden Autorinnen haben es auch mit diesem Buch wieder geschafft, viele verschiedene Ansätze unter einen Hut zu bekommen. Sie liefern nicht nur Wissen, sondern vor allem mit den verschiedenen Übungen (die man sich auch downloaden kann) festigt sich dieses auch und liefert damit viele Selbsterkenntnisse. Damit wird das Buch sehr nachhaltig.
Rosie Grünberger-Aicher in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Die Autorinnen schaffen es praxisnah und verständlich die psychologischen Zusammenhänge in der Selbstregulation und in der Führung aufzuzeigen.
Die Workshopanteile im Buch helfen sich selbst zu erkennen, sich besser zu verstehen und sich selbst zu entwickeln. Ein Muss für jede Führungskraft, die in der immer komplexeren Welt für sich und ihr Team Erfolge erzielen will.
Andrea Adamzik in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

...finde ich sehr gelungen!
Zahlreiche Übungen, gute praktische Beispiele, sehr interessantes und hilfreiches Hintergrundwissen machen das Buch auf jeden Fall lesens- und empfehlenswert ... und nicht nur für die Führungskräfte. Es hat mir Spaß gemacht darin zu lesen.
Der Kunde 'ES' in seiner Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

Dieses Buch ist aus meiner Sicht jedem Trainer zu empfehlen, der auf der Suche nach Übungen und Reflexionshilfen für ein Seminar aus den Bereichen Selbstmanagement, Selbstregulation, Zeitmanagement, Arbeitstechniken etc. für Führungskräfte ist.
Das Werk umfasst ca. 170 Seiten, ist in sieben Kapitel aufgeteilt und bietet eine große Auswahl an Übungen, Reflexionsanleitungen, Tipps, Anekdoten und viel Wissen zum Thema.
Coach Jörg Middendorf (www.bco-koeln.de)

Digitale Ressourcen zum Buch


Als LeserIn des Buchs können Sie folgende Download-Ressourcen mithilfe des entsprechenden Links abrufen. Eine Anleitung zum Herunterladen der Download-Ressourcen finden Sie hier.

  • Handout Selbstregulation (60 Seiten)
  • Mind-Map Selbstregulation
  • Link-Liste: Links zu externen Online-Tests

Renate Freisler

Autorenportrait

Renate Freisler
Balance-Expertin, zertifizierte Coach und Autorin
In ihrer langjährigen Tätigkeit in der Wirtschaft hat sie gelernt ihre Balance zu finden. Heute begleitet sie ihre Kunden, diese bei sich wieder zu entdecken. Ihre Expertise: Selbst- und Stressmanagement, Persönlichkeitsentwicklung, Arbeits- und Organisationsentwicklung. Sie ist wertvolle Sparringspartnerin, Umsetzerin und manchmal auch ein Engel zur richtigen Zeit. Ihr Motto: Im agilen und komplexen Umfeld selbstwirksam handeln und Vorbild sein – das MindSet macht den Unterschied. Kontakt: Renate Freislers Homepage
Katrin Greßer

Autorenportrait

Katrin Greßer
Managementcoach, Führungskräfteentwicklerin und Autorin.
Müsste man Katrin Greßer in nur drei Worten beschreiben, so lauten diese: richtungsweisend, hoch professionell und begeisterungsfähig. Sie führt und gibt Orientierung und geht herausfordernde Projekte zielstrebig und mutig an. Mit fundiertem Wissen, sehr viel Esprit, Empathie und Leidenschaft entwickelt sie innovative und nachhaltige Konzepte, begleitet herausfordernde Veränderungsprojekte und ist erfahrene Sparringspartnerin für Führungskräfte und Managementteams. Kontakt: Katrin Greßers Homepage
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
Nach oben