EQ-Tools

Die 42 besten Führungswerkzeuge zur Entwicklung von Emotionaler Intelligenz

Anja Leão, Heidrun Sass-Schreiber (Hrsg.)
39,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
in den Warenkorb
39,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
September 2011, 424 Seiten, kt., ISBN 978-3-941965-28-7

Wer nach Ideen und Möglichkeiten sucht, das Thema Emotionale Intelligenz sinnvoll zu vermitteln und die eigenen Fähigkeiten in der Thematik zu verfeinern, bekommt hier einen praktischen Fundus an Tools von unterschiedlicher Komplexität und mit vielfältigem Know-how angeboten. Besonders gut für Führungskräfte oder Multiplikatoren geeignet.

Über das Buch

Das Thema 'Emotionale Intelligenz' ist seit seiner Publizierung durch Daniel Goleman so erfolgreich, dass es schon ein Ausdruck der Umgangssprache geworden ist. In immer wiederkehrenden Zusammenhängen zitiert, wissen dennoch viele nicht genau, was sie wirklich bedeutet, die 'Emotionale Intelligenz' – und wie ihre Anwendung im beruflichen Alltag Ausdruck findet. Noch weniger gibt es bislang ein Buch, welches in verständlichen Tools und Methoden das Thema 'Emotionale Intelligenz' kompakt und verständlich nahe bringen kann.

Diese Sammlung ist ein Anwendungswerk mit Instrumenten aus der Praxis und will das Thema insbesondere auch in Verbindung mit dem Thema 'Leadership' nachvollziehbar und umsetzbar machen.

Der Einführungsteil bietet zunächst ein Erklärungsmodell der Herausgeberinnen zur Emotionalen Intelligenz an, das sich an Golemans Studien anlehnt, aber den Blick besonders auf die Bedeutung für den Führungsalltag richtet. Unter den drei großen Bereichen Emotionale Kompetenz, Soziale Kompetenz und Führungskompetenz haben sie sieben Untergliederungen in Kompetenzschwerpunkte vorgenommen. Für jede dieser Komponenten bieten sie jeweils fünf bis sechs Tools an. Die Struktur dieses Modells dient gleichzeitig dem gesamten Buch als roter Faden. Jedem Kompetenzschwerpunkt der Emotionalen Intelligenz ist ein eigenes Kapitel gewidmet, das jeweils mit Kurzbeschreibungen der angebotenen Tools und der Autorenzuordnung beginnt.

Die Autoren

An dem Buch haben Sie zahlreiche namhafte Organisations- und Personalentwickler, Trainer, Berater und Coachs beteiligt. Ihr Know-how macht diese Sammlung zu einem wertvollen Begleiter:
Dr. Julia Ahrens, Heinz-Peter Brenner, Susanne Brenner, Prof. Dr. Thomas Christaller, Inger Draeby, Preeti Helena Duffield, André Gerhard, Inge Gerhard, Dr. Kai Haack, Martina Held, Barbara Helmschrott-Betz, Anne-Katrin Herbring, Mathias Hofmann, Silke Hoffmann, Philipp Jung, Andrea Michaela Kahlenberg, Ursula Kolb, Anja Leao, Andreas Liebrecht, Götz Liefert, Anke Loose, David Mathes, Ulrike Melzer, Beate Müller-Niedenzu, Stephan Orths, Brigitte Pajonk, Graham Pratt, Alexander J. Röhrdanz, Heidrun Sass-Schreiber, Roland Schoch, Christine Schöneberg, Prof. Dr. Frank Strikker, Heidrun Strikker, Herbert Thum, Christian Welker

Inhaltsverzeichnis

Einführung

Das Emotionale-Intelligenz-Modell

  • Selbstwahrnehmung
  • Selbstmanagement
  • (Eigen-)Motivation
  • Soziales Bewusstsein
  • Beziehungsgestaltung
  • Personale Führungsgestaltung
  • Organisationale Führungsgestaltung

Emotionale Intelligenz in der Führung
  • Wieso Emotionale Intelligenz den Unterschied zwischen Erfolg und Scheitern ausmachen kann


Die EQ-Tools

Selbstwahrnehmung
  • Clownereien von Heidrun Sass-Schreiber und Ursula Kolb
  • Meine (un-)heimliche Seite von Beate Müller-Niedenzu und Anja Leão
  • Augen auf und dran vorbei von Prof. Dr. Thomas Christaller
  • Naturprojektion von Preeti Helena Duffield
  • Ein ungewöhnlicher Spiegel: Einsichten bei der Arbeit mit Pferden von Christine Schöneberg
  • Rollenklärung – Wann bist Du wer? von Andrea Kahlenberg

Selbstmanagement
  • Entscheidungsquadrat von Martina Held
  • Jetzt pack ich‘s an von Anne-Katrin Herbring
  • Die SelbststeuerungsUhr® von Philipp Jung
  • Work-Life-Balance und Energiemanagement von Brigitte Pajonk
  • Persönliche SWOT-Analyse von Dr. Julia Ahrens
  • Was Du heute kannst besorgen ... von Dr. Julia Ahrens

(Eigen-)Motivation
  • Initiative – Die rote Linie von Heidrun Sass-Schreiber
  • gedächtnis-fit – Die Kettenmethode von André Gerhard
  • Wertekonflikt-Analyse von Dr. Julia Ahrens
  • Jonglieren leicht gemacht von Inge Gerhard
  • 4 Schritte – Integration der eigenen Emotionen von Preeti Helena Duffield

Soziales Bewusstsein
  • Auf den Punkt gebracht – Wahrnehmungen erfassen von Susanne Brenner
  • Börse der Fähigkeiten von Prof. Dr. Frank Strikker
  • Empathie durch Z3 von Silke Hoffmann und Barbara Helmschrott-Betz
  • Das F8-Modell von Inger Dræby
  • Der Rolleintausch und sein Einsatz im Coaching von Götz Liefert
  • Feedback der besonderen Art von Anja Leão

Beziehungsgestaltung
  • Analoges Teammodellieren – Teamskulptur von Christian Welker
  • Bamboleo-Team von Anja Leão
  • geWIEVtes Feedback – Professionell und gekonnt rückmelden von Brigitte Pajonk
  • Secret Friend von Anja Leão
  • Stakeholder-Aufstellung von Anke Loose und Stephan Orths
  • Ich weiß, was Du sagen willst von Prof. Dr. Thomas Christaller

Personale Führungsgestaltung
  • Das Feld schaffen – Führung mit Emotionaler Intelligenz von Dr. Kai Haack
  • Vertrauensbildung: Das Spinnennetz von Graham Pratt und Heidrun Sass-Schreiber
  • Evakuierung von Heinz-Peter Brenner
  • Hurry up, Mr. Perfect! von Mathias Hofmann
  • Der Identifikations-Faktor von Martina Held
  • Sich in die Karten schauen lassen von Heidrun Strikker und Ulrike Melzer
  • Sumpfüberquerung von Graham Pratt und Heidrun Sass-Schreiber

Organisationale Führungsgestaltung
  • Issue Whispering von Roland Schoch
  • Tanz der Energien von David Mathes
  • Stärkung der Resilienz in der Untenehmenskultur von Beate Müller-Niedenzu und Anja Leão
  • Der EQ-Strategie-Selbsttest von Andreas Liebrecht
  • Skulpturenlandschaft – Verständnis der Organisation von Heidrun Sass-Schreiber
  • Emotional intelligent führen mit Graves Value System von Alexander Röhrdanz und Anja Leão

Leser- und Pressestimmen



Schönes Workbook für Personalprofis
Alles in allem ein hilfreiches Arbeitsbuch für alle, die professionell im Bereich Persönlichkeits- und Personalentwicklung tätig sind. (...) Die gute Struktur und leichte Lesbarkeit macht es dem Leser einfach passende Werkzeuge für seine jeweiligen Aufgabenstellungen zu finden.
Wolfgang Lummer, Meridos Consulting, in seiner Kunden-Rezension auf Amazon, vier von fünf möglichen Sternen

Wertvolle Tipps und Informationen
Ich bin ein großer Fan von managerSeminare und wieder einmal haben sie ein tolles Buch auf den Markt gebracht. Es gibt einen guten Einblick in das Thema Emotionale Intelligenz und bietet sehr interessante Beispiele, diese in ein Training zu integrieren.
Coach Vivienne Dübbert (www.vividbalance.de) in ihrer Kundenrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

... ein sehr breites Spektrum an Tools
Das Buch 'EQ-Tools' sammelt bewährte Tools unterschiedlicher Komplexität, mit denen man sich im Seminar dem breiten Themenfeld nähern und die Teilnehmer begeistern kann.
Christian Kolb in seiner Buchvorstellung auf www.therapie-online.de

Seinen Praxiswert erhält das Buch durch die sorgfältige Edition der Herausgeber, ...
sodass sich der der Leser schnell ein Bild über Sinn, Nutzen und Anwendbarkeit der Seminarbausteine machen kann. (...) Die 42 Übungen sind in drei Kapiteln angeordnet: 'Emotionale Kompetenz', 'Soziale Kompetenz' und 'Führungskompetenz'. Mit diesen weit gefassten Schwerpunkten lassen sich viele Inhalte des klassischen Managementtrainings abdecken.
Dr. Lars-Peter Linke, Rezensent in Wirtschaftspsychologie aktuell, Heft 1/2012

Wer mit Einzelnen, Teams oder Organisationen arbeitet und unter die Oberfläche sehen will, der liegt mit diesem Buch richtig.
Überzeugend ist, wie die inhaltlichen Kategorien Emotionaler Intelligenz in einer Matrix verbunden werden mit dem möglichen Einsatz der Tools. Schnell erhält man so den Überblick, welche Werkzeuge für Teamentwicklung, Coaching oder zum Selbsttest geeignet sind.
Hubert Kuhn, Rezensent in training aktuell, Heft 1/2012

Was jedoch bisher fehlte, waren Methoden, wie die verschiedenen Ausprägungen gezielt trainiert werden können.
Nun ist mit 'EQ-Tools' ein Buch erschienen, dass sich speziell mit der Emotionalen Intelligenz beschäftigt und Ihnen Werkzeuge an die Hand gibt, wie Sie diese besser entwickeln können. Insgesamt 42 Tools zur Entwicklung von Emotionaler Intelligenz werden in diesem Buch vorgestellt.
Henri Apell auf seinem Blog www.coach-im-Netz.de

Emotionen erkennen und sie situativ zu managen ist eine Schlüsselqualifikation, die jedoch trainiert werden muss.
Arthur Thömmes, Rezensent auf www.lehrerbibliothek.de

'EQ-Tools' ist ein Ideenpool für praktische Arbeit an Teamentwicklung.
Demeter Journal Handel, Frühjahr 2012

Digitale Ressourcen zum Buch


Als LeserIn des Buchs können Sie dazugehörige Download-Ressourcen mithilfe des entsprechenden Links aus dem Buch abrufen. Eine Anleitung zum Herunterladen der Download-Ressourcen finden Sie hier.

  • Gehirn und Führungshandeln
  • Laterales Führen
  • Leading Talents
  • Wie viel Emotion darf sein?
  • Diversity
  • Meine (un)heimliche Seite
  • Rollenklärung
  • Entscheidungsquadrat
  • Jetzt pack ichs an
  • Modell der Lebensbalancen
  • SelbststeuerungsUhr
  • Persönliche SWOT-Analyse
  • Was Du heute kannst besorgen
  • gedächtnis-fit
  • Auf den Punkt gebracht
  • Börse der Fähigkeiten
  • Empathie durch Z3
  • Das F8-Modell
  • Feedback der besonderen Art
  • Bamboleo
  • geWIEVtes Feedback
  • Das Feld schaffen
  • Vertrauensbildung: Spinnennetz
  • Evakuierung
  • Sich in die Karten schauen lassen
  • Sumpfüberquerung
  • Issue whispering
  • EQ-Strategie-Selbsttest
  • Emotional intelligent führen

Anja Leão

Autorenportrait (Herausgeber)

Anja Leão
Dipl.-Kauffrau (Univ. Köln), ang. Dipl. Fam. Therap. (University Melbourne), NLP-Master, Reiki Master Teacher, seit 1993 Personalentwicklerin, Trainerin und Coach, langjährige Führungsverantwortung Personal- und Organisationsentwicklung national und international bei GKN und Ford. Ihre Schwerpunkte sind Einzel-, Team- und Business Coaching, langfristige Begleitung von PE-& OE-Projekten, Visions- Strategie- und Innovationsprozessen, Potentialförderung, Multiplikatorenausbildungen, verheiratet, 2 Söhne, Buchautorin, internationale Kinderhilfsprojekte. Kontakt: Homepage der Herausgeberin
Heidrun Sass-Schreiber

Autorenportrait (Herausgeber)

Heidrun Sass-Schreiber
Dipl.-Volkswirt, Personalentwicklung Europa und Vertrieb und Marketing in einem Top 10 US-Konzern, geschäftsführende Gesellschafterin eines Unternehmens zur Entwicklung von Marketing-Software, selbstständige Beraterin seit 1988 mit überwiegend internationalen Konzernen als Kunden, internationale Arbeit, Mitglied bei: NTL Institute for Applied Behavioral Science (USA), Action Learning Network. Kontakt: Zur Homepage
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben