Theatermethoden im Training: Gänge tauschen

Eine Paarübung, bei der die Partner jeweils den Gang des anderen nachahmen sollen. Mit Hilfe dieser Übung lernen die Teilnehmer, sich in andere Personen hineinzuversetzten und von diesen Feedbacks zu erhalten. Der Einsatz der Methode eignet sich für Seminare rund um Körpersprache, Selbst- und Fremdbild.


Seiten: 2
Format: PDF
Quelle: Vorstellbar

Prozessphase: Themen bearbeiten, Lösungen entwickeln
Inhalt: Präsentieren & Reden, Selbstreflexion, Führung & Motivation
Format: Übung/Spiel
Einsatzfeld: Training, Seminar, Train the Trainer, Train the Coach, Supervision
Gruppengröße: Großgruppe
Vorbereitungsaufwand: gering
Zeit, Dauer: rund 15 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben