Supervisions-Tool: Wollknäuel

Die Teilnehmer werfen sich im Kreis sitzend gegenseitig ein Wollknäuel zu. Wer es in den Händen hält, berichtet über einen kürzlichen Erfolg, eine besonders gut gelungene Aufgabe etc. Das so entstandene Netz aus Erfolgsgeschichten schafft eine gute, ressourcenvolle Gruppenstimmung, stärkt das Gefühl von Selbstwirksamkeit und kann als Einstieg in die weitere Ziel- und Visionsfindung genutzt werden.


Seiten: 5
Format: PDF
Quelle: Supervisions-Tools – Neuauflage

Prozessphase: Transfersicherung, Evaluation, Umsetzung, Kennenlernen, Auflockern, Aktivieren, Analyse, Auftragsklärung, Zielfindung
Inhalt: Selbstreflexion, Change-Management, Ideen & Problemlösungen finden, Teams
Format: Metaphern & Geschichten, Übung/Spiel
Einsatzfeld: Training, Seminar, Workshop, Moderation, Visualisierung
Gruppengröße: Seminargruppe bis 12
Vorbereitungsaufwand: gering
Zeit, Dauer: rund 15 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben