Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Studie zur regionalen Verteilung von Weiterbildungschancen

Eine aktuelle Studie der Bertelsmann Stiftung hat herausgefunden, dass die Weiterbildungschancen in Deutschland regional ungleich verteilt sind. Bilden sich etwa im Emsland nur sechs Prozent der Bevölkerung jährlich weiter, sind es in der Region Würzburg mit 19 Prozent mehr als dreimal so viele Erwachsene ab 25 Jahre. Die höchsten Weiterbildungswerte fanden sich nach Würzburg in den Regionen Ingolstadt (18,7 Prozent) und Augsburg (18,1 Prozent). Die niedrigsten Quoten verzeichneten neben dem Emsland Aachen (6,5 Prozent) und Ostfriesland (7,6 Prozent). Die Ergebnisse zu einzelnen Regionen können kostenlos unter www.deutscher-weiterbildungsatlas.de abgefragt werden.


ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 11/15:

Bild zur Ausgabe 11/15
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier