Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Vorsätzliche Gelassenheit


Ein Drittel der deutschen Beschäftigten hat sich laut einer Studie des Personaldienstleisters Manpower vorgenommen, im Jahr 2017 die Arbeit nach Feierabend im Büro zu lassen und besser abzuschalten. Fast ebenso viele wollen Berufliches fortan lockerer und sich Probleme im Job nicht so zu Herzen nehmen. Auf Platz drei der beruflichen Vorsätze fürs neue Jahr: effizienter arbeiten. Befragt wurden rund 1.000 Berufstätige.

Autor(en): Andree Martens

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 227:

Bild zur Ausgabe 227
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier