Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Zwei neue Unternehmenssimulationen für Management und Produktionsebene

Zwei neue Unternehmenssimulationen stellt die Semantic Group, Berlin, vor. Die Simulation 'TMQ 2001 - Total Management Quality' wurde speziell für die Schulung des mittleren Managements, die Simulation 'The Boom Factory' für die Produktionsebene entwickelt. Beide Simulationen sind in der Grundversion modular gestaltet, und sollen so die Einführung unterschiedlicher Managementkonzepte, die Verbesserung von Führungsprozessen und die Produktivitätssteigerung von Arbeitsprozessen unterstützen. Mit 'TMQ - Total Management Quality' sollen unterschiedliche Themen und neue Konzepte im Bereich des mittleren Managements praxisnah vermittelt werden. Dabei sind Empowerment, Prozeßmanagement, TQM und wertorientierte Führung einige der Möglichkeiten. Die Anpassung der Simulationsinhalte an die firmenspezifischen Belange ist möglich.
'The Boom Factory' wurde speziell zur Unterstützung und für die Verbindung mit arbeitswissenschaftlichen Maßnahmen entwickelt. Die Simulation bildet zunächst einen klassischen Produktionsprozeß ab. In einem zweiten Schritt ermöglicht sie die Umstellung der Produktion unter Gesichtspunkten der ganzheitlichen Systemverbesserung und unter betriebsspezifischen Aspekten, die ebenfalls auf die Unternehmensbedürfnisse ausgerichtet werden können. Hiermit soll beispielsweise die Einführung teilautonomer Gruppenarbeit, Reengineering, TQM oder Prozeßmanagement unterstützt bzw. eine bereits erfolgte Einführung auditiert werden.

Autor(en): (eab)

Semantic Group - Mario Gust, Reuterstr. 43-44, D-12047 Berlin, Tel./Fax: 030-6 23 26 94.


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 01/97:

zur Ausgabe 01/97
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren