Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Sprachreisen: Russisch und Chinesisch vor Ort lernen

Eine Osterweiterung ihres Sprachreisen-Programms nehmen die Carl Duisberg Centren (CDC), Köln, im Jahr 2002 vor. Manager, die geschäftliche Kontakte zu Russland oder China pflegen, können ihre fremdsprachlichen Kenntnisse ab sofort vor Ort aufbessern.
Das gesamte Jahr hindurch starten in Moskau und Peking jeweils montags Einzeltrainings für Anfänger sowie für Fortgeschrittene. Die Teilnehmer können zwischen 20, 25 oder 30 Unterrichtsstunden pro Woche wählen. In Moskau z. B. kostet die Woche mit 20 Stunden 750,- Euro ohne Flug und Übernachtung, in Peking sind es 1.095,- Euro.
Da für beide Länder Visa beantragt werden müssen, ist eine Anmeldung spätestens sechs Wochen vor Kursbeginn notwendig.

Autor(en): (aen)

Carl Duisberg Centren, Sprachreisen, Hansaring 49-51, D-50670 Köln, Tel.: 0221-16 26-244
BusinessClass@cdc.de


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 01/02:

zur Ausgabe 01/02
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier