Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Rezension: UZMO - Denken mit dem Stift

Ein Buch, das neugierig macht: Was bedeutet UZMO, was ist ein Visualisierungskompass, und wendet sich dieses Buch nur an künstlerisch kreative Menschen? Tatsächlich stellt Autor und Designer Martin Haussmann eine neue Technik vor, die sich an alle richtet, die Gedanken skizzieren, Wissen grafisch darstellen oder in Bildern erzählen möchten. Wer als Trainer, Architekt oder Prozessbegleiter den eigenen oder Gruppengedanken, ­Ideen und Wissensinhalten ein Gesicht geben möchte, erhält mit dieser Illustrationsmethode, die eine teil-standardisierte Schrift und Zeichenform verspricht, wertvolle Hilfestellung.

Das Buch möchte auch Leser ansprechen, die keine ausgeprägte kreative Ader mitbringen. Für viele der vorgestellten Symbole oder Icons muss das Rad nicht neu erfunden werden. Die Vorlagen lassen sich einfach nachzeichnen. Darüber hinaus möchte der Autor den Lesern jedoch einen Zugang zur visuellen Welt vermitteln, damit diese künftig Gedankenimpulse gestalterisch umsetzen können.

Der Leser lernt Grundlagen aus den Bereichen Design, Schriftarten und Layout kennen. Er begegnet abstrakten Grafikelementen wie Containern und Piktogrammen sowie neuen visuellen Vokabeln und erfährt vieles über den Einsatz von Schrift und Farben. Schritt für Schritt geht Martin Haussmann dabei vor, von gängigen Symbolen wie Wecker, Lupe oder Ballon bis hin zu umfangreichen Schaubildern wie dem Riesenrad. All das wird anschaulich im Visualisierungskompass aufgefächert, der aus den vier Quadranten 'Grafiken und Diagramme', 'komplexe Infogramme', 'reduzierte Schlüsselbilder' und 'vielseitige Bildlandschaften' besteht.

Die Illustrationen sind ästhetisch, und die Methoden eignen sich hervorragend für die Arbeit in Trainings, Coachings oder Meetings. Wer des Zeichnens nicht mächtig ist, wird um ausgiebiges Üben jedoch nicht herumkommen.

TA-Fazit: Ein Buch, das großen Spaß macht und zum Lesen, Nachzeichnen und Kreativwerden einlädt.

(Martina Cyriax)

Martin Haussmann: UZMO – Denken mit dem Stift. 304 S., Redline, München 2014, 24,99 Euro


Link: Weitere Informationen zum Buch

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 07/14:

Bild zur Ausgabe 07/14
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier