Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Rezension: Professionsfeld Inhouse Consulting

Ob Change Management, Prozessberatung oder Organisationsentwicklung – das Aufgabenfeld der internen Organisationsberatung ist nicht nur weit, sondern auch vielfältig. Was jedoch genau unter der Disziplin gefasst wird, variiert bisweilen. Das will Joana Krizanits ändern: Ihr Buch soll einen Überblick über Aufgaben, Werkzeuge und Kompetenzen interner Organisationsberatung liefern. Externe Berater sollen nach der Lektüre besser verstehen, wie die internen Kooperationspartner ticken.

Im ersten Teil arbeitet Krizanits auf, wie sich die interne Organisationsberatung von ihren Anfängen in den 70er-Jahren bis heute entwickelt hat. Ihren Fokus legt sie dabei auf die Inhalte und Themen, die in den einzelnen Phasen die Beratung bestimmten. Die hoch spezialisierten Teile einer Organisation wieder in lebendigen Bezug zum Ganzen zu bringen, stand etwa in den 70er- und 80er-Jahren im Mittelpunkt. In den 90er-Jahren rückte das Thema Change in den Vordergrund. Heute konzentriert sich die interne Beratung darauf, Veränderungsbedarf möglichst frühzeitig zu erkennen und erprobte Methoden in die bestehenden Strukturen aufzunehmen. Die Entwicklungslinie zeigt laut Krizanits, wie die interne Organisationsberatung von einer exotischen und oft belächelten Disziplin zum anerkannten Bestandteil des Kerngeschäftes geworden ist.

Im zweiten Teil werden die theoretischen Konzepte an Fallbeispielen von BMW über die Evangelische Kirche und Daimler bis hin zur Swisscom Group aussagekräftig illustriert. Wie steht es jedoch um das Ansehen und die Bedeutung der internen Berater? Einerseits gehören sie zum Unternehmen, andererseits müssen sie als Berater auch unbequeme Wahrheiten liefern. Keine leichte Aufgabe also, die eigene Rolle zu finden. Interne Berater benötigen daher vor allem persönliche Unabhängigkeit und Konfliktfähigkeit. Wie die Zusammenarbeit zwischen Inhouse Consulting und Führung gelingen kann, dafür liefert der dritte Teil des Buches hilfreiche Hinweise.

TA-Fazit: Eine theoretisch fundierte Analyse des Inhouse Consultings mit vielen zukunftsweisenden Anregungen – für Interne und Externe.

Hubert Kuhn

Joana Krizanits: Professionsfeld Inhouse Consulting. 287 S., geb., Carl Auer, Heidelberg 2011, 39 Euro


Weitere Informationen zum vorgestellten Buch finden Sie hier ...


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 07/11:

Bild zur Ausgabe 07/11
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier