Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Rezension: Handbuch Kollegiales Teamcoaching

Dieses Handbuch richtet sich vor allem an Trainer und Berater, die mit Teams arbeiten. Die Autoren beschreiben darin ein seit Jahren bewährtes Instrument, um Anliegen kollegial in der Gruppe zu bearbeiten. Die Beschreibung der Methode ist dabei so prägnant und anschaulich, dass sie von erfahrenen Trainern direkt eingesetzt werden könnte. Doch wie funktioniert sie?

Ein Teammitglied stellt sein Anliegen vor, die anderen hören zu und stellen Verständnisfragen. Danach entwickelt die Gruppe Ideen und Assoziationen zum vorgestellten Thema. Das Teammitglied, dessen Anliegen besprochen wird, hört zu und bezieht erst am Ende Stellung. Ein Beispiel: Herr Fleißig erarbeitet oft fundierte und gute Ideen und hofft darauf, dass seine Qualität endlich entdeckt wird. Im kollegialen Coaching benennt die Gruppe als Schlüsselthema 'in die Offensive gehen' und entwickelt konkrete Ideen, wie er genau das in seinem Alltag umsetzen kann.

Für das recht simple Grundmodell der Methode erhält der Leser verschiedene Tipps zur Dynamik und Gestaltung. Am Beispiel einer einjährigen Führungskräftereihe in einem Medienunternehmen und einem Managernetzwerk zeigen die Autoren, wie sich kollegiales Teamcoaching konkret in der Praxis umsetzen lässt. Interessant ist, wie unterschiedliche Spannungsfelder mithilfe von Grafiken anschaulich gemacht werden. Überaus nachvollziehbar wird daneben hervorgehoben, wie strukturiert, einfach und dabei kreativ mit dieser Methode Ergebnisse mit hoher Langzeitwirkung erzeugt werden können. Als weiteres Anwendungsfeld benennen die Autoren Gruppenkonflikte, die mithilfe der Methode bearbeitet werden können.

TA-Fazit: Neben dem praktischen Nutzen beeindruckt an diesem Buch, wie die Autoren ihr Modell aus einem breiten theoretischen Fundus entwickeln.Wissenschaftlich fundiert und stringent wird auf dem Hintergrund der Analyse eines gesellschaftlich weiter wachsenden Beratungsbedarfes eine systemische und dynamische Theorie der Person skizziert, die mit dieser Methode ihr Verständnis der Welt verändern kann.

(Hubert Kuhn)

Vera Schley und Wilfried Schley: Handbuch Kollegiales Teamcoaching.  228 S., brosch., Studienverlag, Innsbruck 2010,
21,90 Euro


Weitere Informationen zum vorgestellten Buch finden Sie hier ...


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 02/11:

Bild zur Ausgabe 02/11
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier