Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Rezension: Burnout

Durch langanhaltende Überlastung fühlen sich immer mehr Menschen ausgebrannt. Um sich wirksam vor einem Burnout zu schützen, empfiehlt Ulrike Pilz-Kusch einen von ihr entwickelten präventiven Ansatz, der Menschen  dabei unterstützen will, ihr körperliches, mentales, emotionales und soziales Wohlbefinden zu erhalten. Pilz-Kusch ist seit Jahren in der Gesundheitsfortbildung tätig und schreibt aus der Praxis für die Praxis. Sie wendet sich dabei sowohl an Betroffene als auch an Trainer und Berater. Herausgekommen ist ein Übungsbuch, prall gefüllt mit vielfach erprobten und auf ihre Wirksamkeit überprüften Übungen. Die von ihr vorgestellten Werkzeuge nehmen in der Regel nur wenig Zeit in Anspruch und lassen sich gut in den Alltag integrieren. So setzt die Autorin z.B. für ihre 'Vitalisierungsspritze' lediglich 90 Sekunden an.

Das übersichtlich und klar strukturierte Buch gliedert sich in drei Teile: Der erste Teil gibt Auskunft über Burnout-Signale. Er zeigt, wie Betroffene und Berater ein Frühwarnsystem entwickeln können, welche Stolpersteine und Gefahren zu meistern sind und wieso Burnout auch eine Chance sein kann. Was Focusing und Focusing-Schlüssel sind, erfahren die Leser im zweiten Teil: eine in den 1960er-Jahren begründete und inzwischen empirisch überprüfte körperorientierte Methode, 'ein Weg der inneren Achtsamkeit, der Zugang zum inneren Kompass verschafft', so die Autorin.

Ausgehend von der Focusing-Methode und ihrer 30-jährigen Seminarpraxis hat die Autorin acht Focusing-Schlüssel entwickelt. Die einzelnen thematisch zusammengefassten Schlüssel (z.B.: Innehalten, Abschalten und Regenerieren) beinhalten die bereits erwähnten zahlreichen kleinen Übungen, die große Wirkung erzielen können. Sie fordern zur Selbstbeobachtung auf und zielen konsequent auf Entlastung, Stärkung und Klarheit ab.

Im dritten Teil des Übungsbuches erklärt die Autorin, wie die acht Focusing-Schlüssel in Weiterbildung, Lehre und Beratung eingesetzt werden können – sowohl in Gruppen als auch im Einzelsetting. Die zusätzlich bereitgestellten Übungsanleitungen zum Download laden zum sofortigen Ausprobieren ein.

TA-Fazit: Ein solides Buch, jedoch eins von vielen zu dem Thema.

Anna Gwosch

Ulrike Pilz-Kusch: Burnout. Frühsignale erkennen - Kraft gewinnen. 160 S., Beltz, Weinheim 2012, 29,95 Euro


Weitere Informationen zum vorgestellten Buch finden Sie hier ...


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 08/12:

Bild zur Ausgabe 08/12
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier