Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Prämiengutschein

Die Bundesregierung hat die Einkommensgrenze für den Prämiengutschein geändert: Anspruchsberechtigt sind seit dem 1. April 2009 Arbeitnehmer und Selbstständige mit einem Jahreseinkommen von bis zu 20.000 Euro. Bislang lag die Grenze bei 17.900 Euro. Mit dem Prämiengutschein übernimmt der Staat bis zu 50 Prozent der Kosten einer Weiterbildung – maximal jedoch 154 Euro. Das Fördermodell existiert seit Dezember 2008, bisher war die Nachfrage jedoch gering.

Autor(en): (com)


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 05/09:

Bild zur Ausgabe 05/09
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier