Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Neuer Ansatz macht Globetrotter fit für viele Länder

Morgen Asien, in drei Monaten Südamerika, in einem Jahr Arabien - in vielen international tätigen Unternehmen werden Mitarbeiter wochen- oder monateweise ins Ausland entsendet. Sie mittels länderspezifischen Seminaren für jeden Auslandseinsatz gesondert fit zu machen, ist den meisten Unternehmen jedoch zu zeitaufwendig und zu teuer.

Dies hat das IFIM Institut für Interkulturelles Management GmbH, Rheinbreitbach, auf die Idee gebracht, eine weniger aufwendige Alternative zu entwickeln. Der Ansatz: länderübergreifend Verhaltensunterschiede zu thematisieren.

Wichtiger Baustein dieses Ansatzes ist der Praxisbezug, wie Bernhard Reisch geschäftsführender IFIM-Gesellschafter, betont. Dadurch unterscheidet sich der IFIM-Ansatz von anderen interkulturellen Trainings ohne Länderbezug wie dem Cultural-Awareness-Ansatz. Letzterer soll die Teilnehmer im Seminar lediglich sensibilisieren, wie sie reagieren, wenn sie mit ungewohnten Verhaltensweisen konfrontiert werden, wie z.B. Nicken beim Nein-Sagen.

Beim länderübergreifenden Seminar von IFIM indes lernen die Teilnehmer, wie sich kulturell bedingte unterschiedliche Verhaltensweisen im Arbeitsalltag bemerkbar machen und welche Spannungen typischerweise entstehen, wenn sie aufeinandertreffen. Die Teilnehmer beschäftigen sich mit realen Grundmustern wie Gesellschaftsvorstellungen (z.B. hinsichtlich des Stellenwerts des Einzelnen) und grundlegenden Denkweisen (z.B. beim Lösen von Problemen) in verschiedenen Regionen der Erde wie den USA, Südamerika, Asien und Arabien. Um den Praxisbezug noch zu verstärken, werden die Inhalte auf die Arbeitsgebiete und Einsatzbereiche der Mitarbeiter abgestimmt. Daher findet das länderübergreifende interkulturelle Seminar ausschließlich unternehmensintern statt. Kosten eines zweitägigen Seminars für zehn bis 14 Teilnehmer: ca. 4.000,- Euro.

Autor(en): (aen)

IFIM Institut für Interkulturelles Management GmbH, Maarweg 48, D-53619 Rheinbreitbach, Tel.: 02224-94 95-0
www.ifim.de/seminare/is


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 06/03:

zur Ausgabe 06/03
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren