Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Neue Technologie im virtuellen Klassenraum

Mehr Dynamik verspricht die neue Version der Live eLearning Technologie iLinc. Damit die Interaktion im virtuellen Klassenraum dem der klassischen Präsenzveranstaltung näher kommt, hat die netucate systems GmbH unter anderem Multipoint-Video und -Audio integriert. 'iLinc 9 ermöglicht nicht nur einem oder zwei, sondern mehreren Teilnehmern, sich zeitgleich zu unterhalten', erläutert netucate-Geschäftsführer Karl-Ulrich Schweizer. 'Außerdem können mehrere Teilnehmer synchron im Videofenster angezeigt werden.'

Autor(en): (stb)

Zur Homepage von netucate systems ...


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 03/08:

Bild zur Ausgabe 03/08
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier