Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Neue Postkörbe zeigen sich branchenorientiert

Gleich vier neue Postkorbübungen vertreibt ab sofort die Testzentrale Göttingen. Mit Hilfe der 'Bonner-Postkorb-Module' (BPM) sollen Kandidaten im Rahmen der Personalauswahl oder Potenzialanalyse ihre analytischen und organisatorischen Fähigkeiten sowie Entscheidungskompetenz unter Beweis stellen. Jedes der vier Module erfasst Kompetenzen in einem bestimmten Aufgabenbereich, wobei laut Testzentrale für keine Übung Fachwissen erforderlich ist.
Der Postkorb 'CaterTrans' thematisiert die Dienstleistung eines Flughafencatering-Unternehmens, bei 'Chronos' geht es ums Personalmanagement in einer Zeitarbeitsfirma, bei 'Minos' gilt es, die Krisensituation in einem Chemieunternehmen zu bewältigen und bei 'AeroWings' schließlich muss die Logistikabteilung einer Fluggesellschaft gemanaged werden. So haben Unternehmen die Möglichkeit, den Postkorb zu wählen, der ihrer Branche am nächsten kommt.
Die Bearbeitung der Postkörbe mit Schriftstücken wie Memos, Protokollen, Notizen und Mitteilungen dauert jeweils 60 Minuten. Jedes Modul mit Handbuch und Arbeitsmaterial für zwölf Kandidaten kostet 258,- Euro.

Autor(en): (aen)

Testzentrale Göttingen, Robert-Bosch-Breite 25, D-37079 Göttingen, Tel.: 0551-5 06 88-0.
www.testzentrale.de


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 02/02:

zur Ausgabe 02/02
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier