Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Neue Angebote: Zwei Hochschulen vermitteln HR-Wissen

Die HR-Branche hat Qualifizierungsbedarf, meinen offenbar einige Hochschulen und wollen diese Lücke mit neuen Angeboten schließen. So hat etwa die Ruhr-Universität Bochum (RUB) den berufsbegleitenden Masterstudiengang 'Human Resource Management' in ihr Angebot aufgenommen. Die Inhalte sind konzipiert für Personen, die bereits im Personalwesen arbeiten. Diese sollen ab dem Wintersemester 2008/2009 in vier Semestern lernen, wie man beispielsweise Personalarbeit evaluiert, welchen betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen die HR unterliegt und welche Psychologie-Kenntnisse nötig sind. Anmeldeschluss ist der 15. August 2008. Das Studium kostet 14.550 Euro.

Weniger generalistisch als das Angebot der RUB ist der neue Studiengang der FernUniversität Hagen: Mit dem Master in 'Bildung und Medien: eEducation' sollen unter anderem Personalentwickler und Trainer angesprochen werden, die die neuen Medien in Bildungsangebote integrieren wollen. Sie können sowohl berufsbegleitend (acht Semester) als auch in Vollzeit (vier Semester) lernen, wie sie E-Learning-Angebote erstellen, einsetzen und bewerten. Voraussetzung für die Studienteilnahme ist ein Bachelor in Erziehungs- oder Bildungswissenschaft. Anmeldeschluss ist auch hier der 15. August. Kosten: 400 Euro pro Semester.

Autor(en): (com)

Weitere Informationen zum Studienangebot der Akademie der Ruhr-Universität ... , Weitere Informationen zum Studienangebot der Fernuni Hagen ...


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 07/08:

Bild zur Ausgabe 07/08
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier