Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Mit computergestützten Szenarien Bewerber testen

Seinem preisgekrönten computergestützten Assessment-Verfahren 'pro facts' hat das Unternehmen 'pro facts assessment and training' jetzt zwei weitere Instrumente hinzugefügt.

Als direkte Ergänzung zur bestehenden Software versteht sich das Instrument pro facts-360°-Assessment. Dabei handelt es sich um einen computergestützten Fragenkatalog, der der Fremdeinschätzung einer zuvor mit pro facts getesteten Person dienen soll. Hierzu muss die Führungskraft bzw. der Personalleiter Statements zustimmen, die aus dem Assessment abgeleitet wurden. Das Programm vergleicht anschließend die Selbsteinschätzung des Mitarbeiters, die an ihn gestellten Anforderungen und die Fremdeinschätzung durch die Führungskraft miteinander.
Die Anwendung des pro facts-360°-Assessment samt der Prüfung des Kandidaten durch das pro facts Testsystem kostet für zehn Feedbackgeber 999 Mark.

Die zweite Neuentwicklung, die 'Management Arbeitsprobe', widmet sich der Planungskompetenz und Problemlösungsfähigkeit von Bewerbern. Wiederum in einem computergestützten Szenario übernimmt der Kandidat die Rolle eines Mitarbeiters in der Werbeagentur 'formART'. Ähnlich einer Postkorbübung erhält er Nachrichten von verschiedenen Geschäftspartnern, mit denen Termine zu vereinbaren sind. Zudem muss er die Investitionen der Agentur im Hinblick auf den Werbeerfolg beurteilen. Wie erfolgreich der Kandidat die Aufgaben gelöst hat, kann der Personalentscheider an der Auswertung ablesen. Diese besteht aus einer grafischen Darstellung der Ergebnisse samt einer detaillierten Erläuterung und einem Soll-Ist-Vergleich. Das Testsystem kostet 299 Mark, die Kosten pro Anwendung betragen 66 Mark.

Autor(en): (pwa)

pro facts assessment & training GbR, Am Bahndamm 1, D-90571 Schwaig bei Nürnberg, Tel.: 0911-9 50 53 07
www.profacts.de


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 10/00:

zur Ausgabe 10/00
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier