Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

GABAL-Symposium zu Innovation und Qualität in der Weiterbildung

Trainer, Berater und Personalverantwortliche lädt das GABAL Netzwerk Lernen auch 2008 wieder zu seinem jährlichen Symposium nach Oberursel ein. Unter dem Motto 'Qualität durch Innovation: Doppelt sicher in die Zukunft' geben dort am 25. und 26. Oktober 2008 dreizehn Weiterbildungsexperten Einblicke in Forschungsergebnisse, Entwicklungen und Trends und stellen neue Trainingsmethoden vor.

Die Keynote hält Oliver Damm von der Limbic Personality GmbH. Damm erklärt, was die neuesten Erkenntnisse aus der Hirnforschung für die Zukunft der Weiterbildungsbranche bedeuten. Wie Weiterbildner das Niveau ihrer Bildungsangebote permanent verbessern können, erläutert Helga Scholz, Quality Manager of Education des Dachverbands der Weiterbildungsorganisationen (DVWO). Christa Mesnaric von der Michl Group stellt ein innovatives Trainingskonzept für die Vermittlung von Soft Skills vor. Qualität muss aber nicht nur hart erarbeitet, sondern auch an den Mann gebracht werden – davon sind zwei weitere Referenten überzeugt: Giso Weyand gibt Trainern, Beratern und Coaches drei goldene Regeln der Selbstvermarktung an die Hand. Und Siegfried Haider, Geschäftsführer der HTMS GmbH, erklärt, wie man Kunden zu 'Goldenen Gänsen' macht, die ein Leben lang bei einem bleiben.

Das Problem kennen viele der Teilnehmer: Im stressigen Büroalltag und auf Dienstreisen bleibt oft wenig Zeit für gesundes und ausgewogenes Essen. Tipps für die schnelle und unkomplizierte Ernährung gibt daher Foodtrainerin Susanne Wendel.
Den Abschluss des Symposiums bildet ein Überraschungsbeitrag von Stefan Frädrich, dem Erfinder von Günther, dem inneren Schweinehund.

Teilnahmegebühr: 429 Euro.

Autor(en): (kol)

Weitere Informationen zum Symposium ...


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 09/08:

Bild zur Ausgabe 09/08
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier