Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

ArtSet-Konferenz: Weiterbildner als Lernende Organisation

Weiterbildungseinrichtungen vermitteln nicht nur ihren Kunden, wie sich diese ständig weiterentwickeln können – sie sind selbst längst zu Lernenden Organisationen geworden. 'Lernendes Management in der Weiterbildung' lautet daher das Thema der neunten Netzwerkkonferenz der ArtSet Qualitätstestierung GmbH am 22. November 2010 in Hannover. 'Unsere Kunden haben einen Bedarf, sich Managementwissen anzueignen', ist der ArtSet-Geschäftsführer Jörg Angermüller überzeugt.

In acht parallelen Workshops können sich Qualitätsentwickler aus Weiterbildungs- und Beratungsorganisationen sowie öffentlichen Bildungseinrichtungen damit vertraut machen. Themen sind unter anderem Programm-, Wissens- oder Marketingmanagement für Weiterbildner. In jedem Workshop wird den Teilnehmern zusätzlich ein Managementinstrument an die Hand gegeben, das sie in ihrer praktischen Arbeit unmittelbar einsetzen können.

Zum Abschluss der Konferenz feiert der Qualitätstestierer gemeinsam mit den Konferenzteilnehmern ein Jubiläum: Die Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung (LQW), von ArtSet federführend entwickelt, wird zehn Jahre alt. Mittlerweile wenden 600 Weiterbildner LQW an – es ist damit das marktführende Qualitätsmanagementmodell der Weiterbildungsbranche. Auf der Konferenz führt eine Ausstellung durch die LQW-Geschichte und die Besucher können sich auf eine Geburtstagstorte und einen Sektempfang freuen.

Autor(en): (miw)

Teilnahmegebühr: 120 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Weitere Informationen hier ...


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 10/10:

Bild zur Ausgabe 10/10
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier