Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Klare Botschaften mit Bildern vermitteln

Visualisierungskurs für Führungskräfte


Schon wieder mit der sorgsam ausgearbeiteten Präsentation die Zuhörer zum Gähnen gebracht? Oder, schlimmer noch, Verwirrung gestiftet? Ein neuer Online-Kurs will Führungskräfte in die Lage versetzen, ihre Präsentationen mithilfe von Visualisierungs­elementen eingängiger zu gestalten. Der Kurs Visual Thinking for Business – Make your Point wird von der WHU – Otto Beisheim School of Management über die Plattform Iversity angeboten. Damit steigt Iversity, bisher bekannt als Anbieter von kostenlosen MOOCs, erstmals in das Geschäft mit beruflicher Weiterbildung ein. Die Philosophie hinter dem Kurs: Zeichnen ist keine Frage des Talents, sondern kann von jedem erlernt werden – und zwar online besonders gut.

'Vielen Menschen ist es peinlich, vor Publikum zu zeichnen. Bei Online-Kursen kann jeder die Materialien in seinem eigenen Tempo verfolgen und beliebig oft wiederholen. Niemand braucht Angst zu haben, dass ihm jemand bei den ersten Versuchen zusieht. Wer dann aber seine ersten gelungenen Entwürfe betrachtet, entwickelt oftmals einen großen Stolz auf das Erschaffene – und kann es aus dem Kurs heraus gleich online teilen', erklärt Kursleiter Christoph Hienerth, Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmertum und Existenzgründung an der WHU. Ein Teil des Curriculums besteht in der Vermittlung praktischer Zeichentechniken, ein anderer Teil behandelt die professionelle Anwendung von Visualisierungstechniken im Business: Welches Format und welche Methode ist für welches Setting passend? Wie lassen sich Ad-hoc-Zeichnungen in Kundengesprächen und Meetings nutzen? Welche psychologischen Aspekte stecken hinter dem Vortragen und Zuhören?

Vermittelt werden die Inhalte multimedial – etwa über Videos, Animationen und Grafiken, die die User zeitunabhängig abrufen können. Darüber hinaus bietet der Kurs viel Raum für den Austausch der Teilnehmer untereinander sowie gegenseitiges Feedback.

Die Fortbildung, die sich sowohl an Selbstzahler als auch Unternehmen richtet, die Präsentationskompetenzen ihrer Mitarbeiter fördern wollen, startet am 12. Oktober 2015 und umfasst zwölf bis sechzehn Stunden. Unterrichtssprache ist Englisch. Kostenpunkt: 399 Euro pro Teilnehmer. Weitere Infos unter: https://iversity.org/de/courses

Autor(en): (jum)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 209:

Bild zur Ausgabe 209
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier