Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Planung läuft besser als Kommunikation

Unternehmensstrategie


Die meisten Unternehmen sind gut aufgestellt, was die mittelfristige Planung, nicht aber, was die Kommunikation ihrer Strategien betrifft. Das ist das Kernergebnis einer Studie der Unternehmensberatung Kudernatsch unter 137 strategieverantwortlichen Topmanagern. Rund 38 Prozent der Umfrageteilnehmer gaben an, ihre auf zwei bis fünf Jahre geplanten Strategien erfolgreich in diesem Zeitraum umgesetzt zu haben. Jeweils ein Fünftel der Befragten erkennen kleinere bzw. teilweise Lücken in ihrer mittelfristigen Planung. 16 Prozent berichten von großen, aber nur rund vier Prozent von sehr großen Lücken in diesem Prozess. Anders sieht es mit der Kommunikation der Strategie aus: Nur 20 Prozent der Befragten gaben an, ein klares Konzept zur Kommunikation ihrer Strategie verfolgt zu haben. Rund 15 Prozent sehen hier kleine Lücken, 22 Prozent teilweise Lücken. Ein Drittel der Manager und somit die relative Mehrheit erkennt große Lücken in diesem Prozess. Zehn Prozent sprechen sogar von sehr großen Lücken, was die Kommunikation der Strategie angeht.

Über diese Kanäle wird die Strategie kommuniziert
Meetings 73%
Betriebsversammlungen 58%
Intranet 56%
Jour fixes 41%
Mitarbeiterzeitschrift 29%
sonstige 18%

Quelle: Studie 'Reifegrad der Strategieumsetzung in Unternehmen' von Kudernatsch Consulting & Solutions, n=137.

Autor(en): Sarah Lambers

drucken

RSS-Feed

ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 240:

Bild zur Ausgabe 240
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier