Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Trump löst Jobangst aus


Jeder vierte deutsche Beschäftigte fürchtet, dass sich die Politik des neuen US-Präsidenten Donald Trump negativ auf die Sicherheit seines Arbeitsplatzes auswirken wird. Das geht aus einer Studie hervor, für die Forsa im Auftrag der Stellenbörse Jobware 500 Fach- und Führungskräfte befragt hat. Häufigste Begründung: Es wird die Gefahr gesehen, dass die Trump-Regierung Strafzölle auf deutsche Waren erhebt, wodurch das eigene Unternehmen ins Schlingern geraten könnte.

Autor(en): Sylvia Jumpertz

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 229:

Bild zur Ausgabe 229
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier