Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Generalisten auf dem Vormarsch

Studie Business-to-Business-Services


Gesamtdienstleister laufen Spezialanbietern von Business-to-Business-Services mehr und mehr den Rang ab. Laut einer Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Lünendonk arbeiten mittlerweile 36 Prozent der deutschen Großunternehmen und großen Mittelständler grundsätzlich lieber mit sogenannten Business-Innovation/Transformation-Partnern (BITP) zusammen, also Anbietern, die einen Mix aus Management- und IT-Beratung, Business-Process-Management, Realisierung und Outsourcing offerieren. Spezialisten bevorzugen hingegen nur 28 Prozent der 131 befragten Entscheider, während 36 Prozent keine generelle Präferenz für einen bestimmten Anbieter-Typ besitzen.

Die Hauptgründe, warum Firmen BITP präferieren: 'Sie sprechen ihnen eine besonders hohe Kompetenz hinsichtlich der durchgängigen Gestaltung von Geschäftsprozessen, der nachhaltigen Reduzierung von Kosten und der flexiblen Bereitstellung qualifizierter Mitarbeiter für Kundenprojekte zu', erklärt Thomas Lünendonk, Inhaber der Lünendonk GmbH. In Marktanteilen drückt sich die zunehmende Beliebtheit der BITP folgendermaßen aus: Im Jahr 2009 stieg ihr Anteil am Dienstleistungsbudget der Unternehmen von durchschnittlich 28 auf 33 Prozent. Insgesamt wurden 45 Prozent aller Aufträge an BITP vergeben (2008: 40 Prozent). 'Bedenkt man, dass es nur sehr wenige Gesamtdienstleistungs-unternehmen am Markt gibt, schneiden sich diese mittlerweile ein erstaunlich großes Stück vom Kuchen ab', kommentiert Lünendonk. Als führende BITP in Deutschland gelten Accenture, Capgemini, IBM, Siemens IT Solutions and Services und T-Systems.

Autor(en): (ama)

Weitere Informationen ...


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 142:

Bild zur Ausgabe 142
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren