Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Siegel für sexuelle Vielfalt


Ein Unternehmenssiegel für sexuelle Vielfalt hat der Betreiber der schwul-lesbischen Karrieremesse Sticks & Stones entwickelt. Unternehmen, die sich um das Siegel bewerben, müssen darlegen, dass sie öffentlich zu ihren schwulen, lesbischen und transsexuellen Mitarbeitern stehen und sie vor Mobbing am Arbeitsplatz schützen. 'Wir wollen, dass Unternehmen stolz auf die Vielfalt ihrer Angestellten sind und das auch offen zeigen', erklärte Stuart Cameron von Sticks & Stones gegenüber Spiegel Online.

Autor(en): (ama)

Link: Webseite der Initiative


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 197:

Bild zur Ausgabe 197
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier