Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Sich selbst zum Vorbild


Menschen, die sich selbst als machtvoll erleben, schöpfen selten Inspiration aus den Erlebnissen anderer. Stattdessen finden die Machttypen vor allem eine Person inspirierend: sich selbst. Das geht aus der Studie eines Forscherteams um den Sozialpsychologen Gerben A. Van Kleef von der Universität Amsterdam hervor. Machtmenschen sind demnach in Gefahr, mit Scheuklappen durchs Leben zu stolzieren – blind gegen-über guten Anregungen von außen.

Autor(en): (jum)

drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 213:

Bild zur Ausgabe 213
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier