Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Sex macht schlau


Der Liebesakt befördert die analytischen Fähigkeiten, haben Forscher der Universitäten von Amsterdam, Groningen und Bremen in einer gemeinsamen Studie herausgefunden. Die Psychologen ließen dreißig Pärchen komplexe Denkaufgaben lösen. In einem ersten Durchlauf hatten die Probanden unmittelbar vorher Sex gehabt, in einem zweiten nicht. Unabhängig vom Geschlecht schnitten die Teilnehmer nach dem Akt im Test durchschnittlich merklich besser ab. Durch den Sex wird wahrscheinlich die Region im Gehirn stärker durchblutet, die fürs logische Denken zuständig ist, vermuten die Wissenschaftler.

Autor(en): (ama)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 157:

Bild zur Ausgabe 157
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Akzeptieren

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.