Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Psychotherapie per Handy


Diesen Service bietet der Japaner Yutaka Ohno an. Er hat ein Computerprogramm entwickelt, das Anrufer psychotherapeutisch berät. Nachdem der 'Klient' Fragen nach Schlaf- und Essgewohnheiten und dem emotionalen Wohlbefinden beantwortet hat, teilt ihm eine Computerstimme seinen Depressionsgrad mit und macht Vorschläge zur Selbsthilfe. 'Das System soll professionelle Hilfe nicht ersetzen', erklärt Psychotherapeut Ohno. Vielmehr soll es die Nutzer ermutigen, bei Problemen zum Therapeuten zu gehen. Rund 900.000 Japaner leiden an Depressionen. Die Dunkelziffer soll um ein Vielfaches höher liegen.

Autor(en): (ama)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 130:

Bild zur Ausgabe 130
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren