Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Auf nach New Work!

Petersberger Trainertage 2018


Wie verändert die neue Arbeitswelt unser tägliches Miteinander? Wie verändert sich unsere Zusammenarbeit, wie die Kultur in den Unternehmen? Was müssen Führungskräfte und Mitarbeiter können, und wie werden sie am besten ausgebildet? Diesen Fragen widmen sich die Petersberger Trainertage vom 13. bis 14. April 2018 im Design Hotel Kameha Grand in Bonn. Unter dem Motto 'New Work, New Culture, New Life' zeigt der Weiterbildungskongress Führungskräften, Personalentwicklern und Trainern, was in der neuen Arbeitswelt auf sie zukommt.

Wie gewohnt setzt sich das Programm aus Plenums- wie Breakout-Sessions zusammen. Im Plenum sprechen Vordenker der neuen Arbeitswelt. Mit dabei ist Elke Frank. Die Telekom-Personalleiterin zeigt, wie New Work in einem Konzern aussieht. Und Sabine Remdisch. Sie forscht in der Leadership Garage im Silicon Valley und erklärt, was Digital Leadership bedeutet. Wirtschaftsvordenker Lars Vollmer hinterfragt unter dem Titel 'Happy Working People – Schein und Sein einer neuen Arbeitswelt' die neue Kultur. Und Zukunftsdenkerin Friederike Müller-Friemauth gibt mit 'Leadership X.0' einen Ausblick, wie und wann Unternehmen und Führung erfolgreich sein werden. Last but not least tritt Fredmund Malik auf. Dem Managementexperten wird der Life Achievement Award der Weiterbildungsbranche verliehen. Und am zweiten Veranstaltungstag gibt der österreichische Wirtschaftswissenschaftler Einblick in sein Denken: In seiner Keynote 'New World – New Management' beschreibt er, wie er Management in unserer neuen Welt versteht: als gesellschaftliche Funktion, Komplexität zu nutzen – um die Welt neu zu denken und zu gestalten.

Die Keynotes werden flankiert von insgesamt 24 Breakout-Sessions, die Themen reichen dabei von Scrum über Agilität und Blended Learning bis hin zur richtigen Positionierung in der neuen Arbeitswelt. In der begleitenden Ausstellung präsentieren zudem rund 25 Weiterbildungsanbieter ihre Services und Produkte, darunter finden sich auch interaktive Formate wie Bogenschießen und Graphic Recording. Für Interaktion und Unterhaltung über die beiden Tage sorgt zudem Improkünstler Ralf Schmitt. Zusammen mit zwei Musikern wird der Hamburger Experte für Spontaneität die Veranstaltung moderieren.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.petersberger-trainertage.de

Autor(en): Nicole Bußmann


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 240:

Bild zur Ausgabe 240
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier