Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Frauen sind besser für ­Führungsjobs geeignet

Persönlichkeitsmerkmale


Die Diskussion ist altbekannt: Frauen oder Männer – wer sind die besseren Führungskräfte? Laut neuen Erkenntnissen haben Frauen die Nase vorn. Denn sie neigen eher dazu, Initiative zu ergreifen und ihre Mitarbeiter zu unterstützen. Zudem sind sie kommunikationsstark und zielstrebig. Laut Forschern der Norwegian School of Economics sind dies vier von fünf Eigenschaften, die eine gute Führungskraft ausmachen. In einer Studie mit rund 2.900 norwegischen Führungskräften haben sie herausgefunden, dass Frauen diese Eigenschaften häufiger erfüllen. Lediglich in punkto Stressresistenz – dem fünften Merkmal guter Führungskräfte – konnten sich die Männer durchsetzen. Der Studie zufolge haben Frauen eine stärkere Tendenz, sich Sorgen zu machen als Männer. 'Insgesamt zeigen die Ergebnisse, dass Frauen – was die Persönlichkeit betrifft – besser für Führungspositionen geeignet sind als ihre männlichen Kollegen – jedenfalls in Bezug auf Klarheit, Innovation, Unterstützung und Zielsicherheit', kommentieren die Studienautoren das Ergebnis.

5 ­Eigenschaften einer guten ­Führungskraft

  • Stressresistenz
  • Kommunikationsstärke
  • Neugier und ­Offenheit
  • Unter­stützung der Mitarbeiter
  • Zielstrebigkeit und Genauigkeit

Autor(en): Marie Pein

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 232:

Bild zur Ausgabe 232
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier