Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Mittelständler gliedern Ausbildung und PE aus

Outsourcing-Studie


Nachdem bisher nahezu ausschließlich Großunternehmen HR-Arbeit outgesourct haben, gliedern mittlerweile auch die ersten Mittelständler Personalfunktionen aus. Das haben die Beratungsunternehmen Dr. Geke & Associates, Bonn, und TDS, Neckarsulm, in einer gemeinsamen Studie unter 630 kleinen, mittleren und großen deutschen Unternehmen herausgefunden. Zehn Prozent der befragten mittelständischen Unternehmen (100 bis 1.000 Mitarbeiter) haben bereits Personaldienstleistungen ausgelagert. Jeder siebte Mittelständler gab an, Personal-Outsourcing zu planen.
Vor allem die überfachliche Ausbildung von Azubis und die Seminarorganisation geben die Betriebe zunehmend in professionelle Hände. 'Das ist ein deutliches Zeichen dafür, dass die Mittelständler die Bedeutung der Entwicklung und Bindung der Mitarbeiter als Schlüsselfaktoren für den Geschäftserfolg erkannt haben und sich fortan auf diese konzentrieren wollen', kommentiert Dr. Michael Geke, Geschäftsführer von Dr. Geke und Associates, dieses Ergebnis.
In der Zusammenarbeit mit Outsourcing-Anbietern legen die Befragten unabhängig von der Größe ihres Unternehmens Wert auf persönliche Beziehungen: Über 50 Prozent wünschen sich einen zentralen Ansprechpartner beim externen Dienstleister. Bei der Auswahl eines Anbieters setzt über ein Drittel vor allem auf Kundenreferenzen. Nur fünf Prozent nennen den Preis als wichtiges Entscheidungskriterium. Das ist insofern nicht überraschend, da im Outsourcing-Bereich ein niedrigerer Preis besonders stark mit geringer Qualität verbunden wird. Ein ausführlicher Ergebnisbericht kann im Internet heruntergeladen werden.

Autor(en): (ama)

Weitere Informationen zur Studie ...


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 117:

Bild zur Ausgabe 117
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Akzeptieren

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.