Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Boxtrainer vermittelt sanften Führungsstil

Neues Seminarangebot


Führen ohne Druck – dies ist das Prinzip, das der Coaching- und Seminaranbieter Konstanzer Seminare sowohl Führungskräften als auch Coachs in einem neuen dreitägigen Training vermitteln will. Das Besondere daran: Institutschef Ulrich Dehner führt die Veranstaltung gemeinsam mit dem Box-Trainer und Tai-Chi-Experten Torsten Kanzmeier durch. Im Zentrum steht eine von Kanzmeier entwickelte Spielart des Tai Chi: das 'innere Boxen'. Vereinfacht gesagt, geht es dabei um eine Haltung der Offenheit – körperlich wie auch mental. Die 'Öffnung' auf physischer Ebene lässt sich laut Kanzmeier durch die Kunst des „körperlichen Absenkens' erreichen. 'Vor allem in Stresssituationen neigen wir dazu, unseren Körperschwerpunkt nach oben zu verlagern', erklärt Ulrich Dehner. Das zeige sich z.B. an der Atmung: 'Wir sind unter Stress nicht mehr zentriert und gehen von der Bauch- zur Brustatmung über.' Durch bestimmte Techniken (u.a. die bewusste Bauchatmung) kann man jedoch seine Mitte wiederfinden. Laut Dehner führt dies dazu, dass man souveräner auftritt und beim Gegenüber positive Resonanzen auslöst: 'Der andere ist dann auch eher geneigt, sich zu öffnen.'

Die Teilnehmer des Seminars erleben unter der Anleitung Kanzmeiers, wie Körper und Geist auf diese Weise zusammenwirken, sprich: wie eine körperlich offene Haltung auch mentale Offenheit bewirken kann. Dehner übernimmt derweil die Übertragung des Prinzips auf die verbal-berufliche Ebene. Der Coach zeigt u.a. in Form von Rollenspielen, welch unproduktive Wirkung verbaler Druck haben kann. Ein grundsätzliches Problem bestehe darin, dass derjenige, der Druck ausübt, oft gar nicht weiß, wo bei seinem Gegenüber eigentlich das Problem liegt, so Dehner. Die Seminarteilnehmer sollen daher nicht zuletzt lernen, statt mit Druck mit der richtigen Fragestrategie zu führen.

Das Training findet erstmals vom 25. bis 27. Mai 2011 in Konstanz statt. Kostenpunkt: 1.100 Euro.

Autor(en): (jum)


ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 158:

Bild zur Ausgabe 158
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier