Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Ganzheitlich zum Glück

Neue Online-Coaching-Plattform


Der Starttag könnte kaum symbolträchtiger gewählt sein. Am 20. März 2017 war Weltglückstag der Vereinten Nationen – und offizieller Starttag der Online-Coaching-Plattform my better life, die sich ein hohes Ziel gesetzt hat: Sie will ihre Kunden glücklicher machen – auf ganzer Linie.

Angeboten werden digitale Coachings zu diversen Lebensfeldern, von denen – aus my-better-life-Sicht – unser Glück abhängt. Bestritten wird das Coachingprogramm von sieben Experten, viele davon mit Promifaktor. Wer etwa seine Beziehungen glücklicher gestalten will, kann sich auf der Plattform von TV-Super-Nanny und Beziehungsexpertin Katia Saalfrank zeigen lassen, wie das geht. Der ebenfalls fernsehbekannte Schuldner-Berater Peter Zwegat gibt Tipps und Empfehlungen, die helfen sollen, durch einen guten Umgang mit den eigenen Finanzen glücklicher zu werden. Und Zeitmanagement-Legende Lothar Seiwert erklärt, wie eine gekonnte Zeitplanung zum persönlichen Glück beitragen kann. Weitere Bereiche, in denen man sich via Video, Text und Grafik digital coachen lassen kann, sind Arbeit, Freizeit, Gesundheit und Aussehen. Um zu ermitteln, wo der größte Trainingsbedarf besteht, führen die User eingangs pro Bereich einen Check-up anhand einiger Fragen durch. Zusätzlich zum gewählten Programm erhalten sie ein Motivationstraining der US-Motivationsexpertin Renée Moore, das ihnen helfen soll, am Ball zu bleiben. Alle Coachings enthalten Übungen, bei denen die User Fortschritte erarbeiten und sich selbst reflektieren können. Eine angeschlossene Community bietet darüber hinaus Raum für Dialog.
Gründer und Betreiber der Plattform sind Christian Vater, Social Entrepreneur und Gründer der Spendenbewegung 'Deutschland rundet auf', Normann Broschk, Betriebswirt und Agenturgründer von CTI New Media, sowie der Unternehmer und Strategieberater Marvin Geilich. Den Dreien ist es gelungen, für ihr Berliner Startup einen schwergewichtigen Media-for-Equity-Investor an Bord zu holen: Der German Media Pool steckt ein TV-Bruttomediavolumen von sieben Millionen Euro in die Neugründung. Kunden kostet das gesamte Coaching-Programm übrigens 29,90 Euro.

Weitere Infos und Anmeldung unter www.mybetterlife.de

Autor(en): Sylvia Jumpertz

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Nachricht aus managerSeminare 229:

Bild zur Ausgabe 229
Das Magazin managerSeminare jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier